“Deutsch-Israelischer Dialog” sucht Gastgeber für junge Israelis

In den vergangenen Herbstferien musste die geplante Freizeit von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Israel wegen der Air-Berlin-Pleite abgesagt werden. Doch Initiatorin Andrea Reich vom Arbeitskreis “Deutsch-Israelischer Dialog” ließ sich nicht unterkriegen. In der 4. und 5. Woche der Sommerferien im August kommt die 15. Gruppe der Hora Aviv Pardess-Hanna Karkur Dance Company nach Halver. “Diejenigen, die bei früheren Begegnungen dabei gewesen sind, wissen, wie schön diese Zeit mit den israelischen Jugendlichen ist”, sagt Andrea Reich. Zudem wird die ausgefallene Freizeit vom 14. bis zum 25. Oktober nachgeholt. Wichtiger Bestandteil der Begegnung mit der Tanzgruppe im Sommer sei die private Unterbringung in Familien. Von den Gastgebern wird Freude an der Begegnung mit jungen Menschen erwartet sowie Familienanschluss und auch ein Shuttledienst zum Bus. “Zum einen sind da natürlich die Auftritte der Tanzgruppe, zum anderen stehen auch viele Ausflüge wie zum Beispiel nach Köln, Bonn oder ins Phantasialand auf dem Programm. Da es sich um einen Jugendaustausch handelt, sind auch die beteiligten deutschen Jugendlichen herzlich eingeladen, an diesen Ausflügen teilzunehmen”, betont die Initiatorin. Bei Fragen oder Interesse, jugendliche Israeli zu beherbergen, steht Andrea Reich unter Tel. 02353/73111 oder per Mail zur Verfügung. (come-on) KR

Alle Beiträge zur Kategorie: Tourismus

Tourismus

Zaun um Flughafen gegen einfliegende Raketen

Ein 26 Meter hoher Zaun wird den Flughafen Assaf und Ilan Ramon bei Eilat im Süden Israels vor Kornet-Raketen schützen ...
Weiterlesen …

Negev – alpine Wanderfreuden in der Wüste

Mizpe Ramon ist eine Kleinstadt mit wenig mehr als 5.000 Einwohnern mitten im Negev. Hier kann man Steinböcke mitten auf ...
Weiterlesen …

Non-Stop von China nach Israel

Hainan Airlines, die größte private chinesische Fluggesellschaft und das israelische Tourismusministerium kündigten eine neue Route zwischen Guangzhou und Tel Aviv ...
Weiterlesen …

Israels erster Fahrradtunnel

"Als Sportbegeisterter ist es für mich eine große Ehre, dieses spezielle Geschenk an die Radfahrer einzuweihen", sagte Jerusalems Bürgermeister Nir ...
Weiterlesen …

Konzerte in Israel – ein heißer Musiksommer

Pop-Sensationen, Heavy-Metal-Ikonen, Indie-Dance-Duos, Latin-Music-Stars, ein legendärer Reggae-Meister und viele weitere weltberühmte Musiker sind auf Israels Frühling-Sommer-Konzerten zu finden. Eine kleine ...
Weiterlesen …

Tel-Aviv ist wie Berlin- nur mit Sonne und Strand

Reporterin Inna Hemme in der Berliner Zeitung: "Tel Aviv ist das irdische Zentrum im Heiligen Land - die modernste Stadt ...
Weiterlesen …

Wüstenimpressionen

Mehr als die Hälfte der gesamten Landfläche Israels ist Wüste. Vom Ramon-Krater in der Negev-Wüste, dem größten Erosionskrater der Welt, ...
Weiterlesen …

Wachstumstrend im Tourismus geht weiter!

393.000 Touristen im März 2018, das sind 34% mehr als im März 2017 und 63% mehr als im März 2016 ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Israel-Trail und Israelabenteuer

Anzeige:

Weiterlesen