Motorola und Nokia gewinnen Mobilfunknetz-Ausschreibung von Israel Railways

Nokia und Motorola haben ein auf 20 Jahre angelegtes, NIS 350 Mio. umfassendes Projekt der Israel Railways für ein spezielles GSMR-Mobilfunknetz gewonnen. Das drahtlose Kommunikationsnetz der Unternehmen wird den gesamten Eisenbahnverkehr in Israel abdecken. Beide Unternehmen werden das Netzwerk warten und betreiben. (globes) DC

Alle Beiträge zur Kategorie: Wirtschaft

Wirtschaft

Gericht verbietet Uber in Israel

Der Fahrdienst-Vermittler Uber darf nicht mehr in Israel operieren. Dies hat ein Gericht in Tel Aviv entschieden. Innerhalb von zwei ...
Weiterlesen …

Superbrands Gala – der Oskar der Marken

Eine Reihe Markenzeichen wurden in Tel Aviv gewürdigt. Unter anderen Coca-Cola, Bamba und Super-Pharm in der Kategorie Konsumgüter; iPhone, Twitter ...
Weiterlesen …

Deutsche Mittelständler und die israelische Startup-Szene

Eine neue Studie der Bertelsmannstiftung zeigt, welche Wirtschaftssektoren Israels ein besonderes Potential haben, das deutsche Mittelständler bisher noch nicht ausschöpfen, ...
Weiterlesen …

Weltweit begehrt: Innovative Technik für Katastrophenmedizin

Eine Delegation israelischer Medizinprodukte- und Gesundheitsforscher stellt seine Produkte auf der internationalen Medizinmesse MEDICA 2017 in Düsseldorf vor. Der israelische ...
Weiterlesen …

Alibaba kauft in Israel Visualead

Das chinesische E-Commerce-Unternehmen Alibaba Group Holding Ltd. will das QR-Code-Startup Visualead Ltd. aus Israel zu kaufen. Der Deal sei USD ...
Weiterlesen …

Sodastream verkauft nun auch Sekt zum Selbersprudeln

Mit seiner "Sprudeln-statt-Schleppen"-Philosophie ärgerte Sodastream bislang vor allem die Mineralwasser-Industrie und globale Getränkeriesen wie Coca-Cola und Co. Jetzt greift die ...
Weiterlesen …

Holländer investieren EUR 1,8 Mio. in israelisches Cannabis-Projekt

Die israelischen Ministerien für Gesundheit und Finanzen haben empfohlen, den Export von medizinischem Cannabis aus Israel zuzulassen. Barney's Farm, eine ...
Weiterlesen …

Iron Dome für die Falklandinseln

Das Britische Verteidigungsministerium meldet den Kauf des Iron-Dome-Systems: "Wir haben einen Vertrag über GBP 78 Mio. beschlossen, um das Hauptcomputersystem ...
Weiterlesen …
Anzeige:
Anzeige:

Weiterlesen