USA installieren israelische Schutzsysteme auf Tanks

Die US-Armee hat der Installierung des israelischen Aktiv-Schutzsystems “Trophy” auf seinen M1A2 Abrams-Tanks zugestimmt. Damit werden die Amerikaner als erste Armee außer der israelischen IDF dieses System benutzen. Die Kosten werden auf USD 350.000 bei jedem Panzer geschätzt. Das von der israelischen Rafael Advanced Defense Systems und der Elta Gruppe der Israel Aircraft Industries entwickele System ist weltweit das einzige voll operationelle und kampferprobte Aktiv-Schutzsystem. Angesichts ihrer auf Schlachtfeldern wie Syrien und Irak operierenden Truppen haben die USA begriffen, dass Bodeneinheiten und Panzerfahrzeuge ohne solche Systeme schutzlos sind angesichts der wachsenden Zahl von Anti-Panzer-Waffen in den Händen staatlicher Armeen und aufständischer Gruppen. Das “Trophy”-System wird seit 2008 auf israelischen Merkawa-Tanks installiert und zudem auf dem IDF-Vehikel “Namer” für Infanterie sowie auf dem neuen Panzerfahrzeug “Eitan”, das im kommenden Jahr von Infanteriebataillonen eingesetzt werden soll.

(Tachles, JPost) TS
Alle Beiträge zur Kategorie: Wirtschaft

Wirtschaft

Palästinensischer Beamter: “Israel verbietet Gaza-Reifenimporte”

Selbstgemachte Leiden: "Wir sind von der israelischen Seite informiert worden, dass die Importe von Reifen bis auf weiteres gestoppt wurden", ...
Weiterlesen …

Die erste Rennstrecke im Negev

Vor 15 Jahren, als der (zukünftige) israelische NASCAR-Fahrer Alon Day zum ersten Mal für seine erfolgreiche Karriere im Motorsport trainierte, ...
Weiterlesen …

Israels Cannabis-Branche boomt

Cannabis kann man in Tel Aviv fast an jeder Ecke riechen, es gilt als fester Bestand des Nachtlebens. Die Startup-Nation ...
Weiterlesen …

Nike erwirbt israelisches Computer Vision Startup Invertex

Die Invertex-Technologie ermöglicht es Kunden, ihre Körper zu scannen und Größenempfehlungen für Schuhe und Kleidung zu erhalten. Nike hat das ...
Weiterlesen …

ZFHN Zukunftsfonds Heilbronn investiert in deutsch-israelisches Startup

Im Rahmen der aktuellen Serie-A-Finanzierungsrunde beteiligt sich der führende Investor BORN2GROW - ein Tochterunternehmen des ZFHN Zukunftsfonds Heilbronn - gemeinsam ...
Weiterlesen …

USD 1,6 Mio. EU-Zuschuss für smarte Socke

ElastiMed, das 2015 gegründete Unternehmen für medizinische Socken aus Yokneam, gab bekannt, dass es innerhalb von zwei Jahren aus dem ...
Weiterlesen …

Porsche investiert in Auto-Tech von Anagog

Der deutsche Autohersteller Porsche hat in das israelische Auto-Tech-Unternehmen Anagog investiert. Es wurden keine finanziellen Details bekannt. Porsche sagte lediglich, ...
Weiterlesen …

Ben-Gurion-Flughafen: Germania rammt El Al

Ein Flugzeug der Germania ist mit einer Boeing 767 der El Al zusammengestoßen. Das deutsche Flugzeug wollte mit 130 Passagieren ...
Weiterlesen …
Anzeige:
Anzeige:

Weiterlesen