Zehn israelische Athleten bei Olympia in Pyeongchang

Es ist die größte Delegation, die Israel je zu Winterspielen geschickt hat. Zehn Athleten kämpfen um Medaillen: Kurzstrecken-Eisschnellläufer Vladislav Byankov, Alpinskifahrer Itamar Biran, Skeleton-Rennfahrer Adam (AJ) Edelman, und die Eiskunstläufer Alexei Bychenko, Daniel Samohin, Evgeni Krasnopolski, Paige Conners, Adel Tankova, Ronald Zilberberg und Aimee Buchanan. (JA, WIKI, FokusJerusalem) EL

Alle Beiträge zur Kategorie: Sport

Sport

Israelisches Boxwunder David Kaminsky wird von Bob Arum gefördert

Kaminsky ist der zweitjüngste Kämpfer, den der Box-Promoter Bob Arum je unterstützt hat. Der Manager hat schon den US-Boxer Muhammad ...
Weiterlesen …

Zehn israelische Athleten bei Olympia in Pyeongchang

Es ist die größte Delegation, die Israel je zu Winterspielen geschickt hat. Zehn Athleten kämpfen um Medaillen: Kurzstrecken-Eisschnellläufer Vladislav Byankov, ...
Weiterlesen …

Medaillen für Israeli bei Skater-Europameisterschaften in Dresden

Knapp einen Monat vor dem Beginn der Winterolympiade in Pyeongchang in Südkorea hat der israelische Skater Vladislav Bykanov bei den ...
Weiterlesen …

Olympiasiegerin Chamique Holdsclaw spielt mit Kindern in Israel

Holdsclaw gewann im Jahr 2000 olympisches Gold mit der Basketball-Nationalmannschaft der USA. Bei einem Basketball-Projekt in Jerusalem für jüdische und ...
Weiterlesen …

Giro d’Italia würdigt Gino Bartali mit Start in Israel

Die Geschichte eines Champions - auf und neben dem Rad. Aus Dank startet der Giro d'Italia 2018 in Israel. Julian ...
Weiterlesen …

NBA entschuldigt sich bei Israel

Die amerikanische Basketball-Profiliga NBA hat sich bei Israel entschuldigt und einen umstrittenen Eintrag auf ihrer Webseite geändert. In einer Online-Umfrage ...
Weiterlesen …

Zitat der Woche:

"Eine Schach-WM ohne Israel ist wie eine Fußball-WM ohne Deutschland. Pure Zeitverschwendung." (Arye Shalicar, ehemaliger Pressesprecher der israelischen Streitkräfte, auf ...
Weiterlesen …

Unsportlicher Weltschachverband

Der internationale Schachverband erlaubt es Saudi-Arabien (Platz 134 der Weltrangliste), Israel (Platz 11) von der Weltmeisterschaft im Schnellschach auszuschließen. Der ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Sports

Israel-Trail und Israelabenteuer

Anzeige:

Weiterlesen