71 + 1 neue Gründe für: “Ich liebe Israel”

1. Israels Watergen-Maschine, die Wasser aus der Luft holt, wurde beim Camp Fire 2018, dem zerstörerischsten Waldbrand des Staates, an die kalifornischen Feuerwehrleute geschickt.
…5. Petah Tikva, die “Mutter aller Siedlungen”, ist Israels führende Stadt in Bezug auf positive Migration und die gefragteste, gemessen an Hypothekenanträgen.
…8. Die israelische Fernsehserie Shtisel über eine religiöse Familie im Stadtteil Geula in Jerusalem ist zu einem Kultfavoriten auf Netflix geworden.
9. 1882 schickte Baron Edmond (Benjamin) de Rothschild französische Experten zur Vermessung des Landes und schickte seine eigenen Weinbauern in die Weinberge. Heute werden neue Weingüter von französischen Einwanderern eröffnet.
…47. Die Brooklyn Bridge erprobt die Verwendung des umweltfreundlichen Betons eines Tel Aviv-Start-ups, der von israelischen Meeresbiologen entwickelt wurde.
48. Israel hat ein Bobteam und will an den Olympischen Spielen teilnehmen.
…54. Vier Frauen wurden zu IDF-Panzerkommandanten.
55. Drohnen plagten den Londoner Flughafen Gatwick; Israelis konnten helfen.
56. Der israelische Judoka Sagi Muki, mit israelischer Flagge auf der Uniform, gewann beim Abu Dhabi Grand Slam eine Goldmedaille in der 81 Kilo Gewichtsklasse. “Hatikva” wurde erstmals in den Vereinigten Arabischen Emiraten gespielt.
57. Der 24-jährige Tel Avivianer Tom Oren gewann den Internationalen Klavierwettbewerb des Thelonious Monk Institute of Jazz – eine der höchsten Auszeichnungen des Jazz.
…63. Argentinien, Australien, Brasilien, Kanada, Israel, Russland, die Vereinigten Staaten und die Ukraine verwenden die hochpräzisen Taranis-Luftbildüberwachungsbilder Israels, um Pflanzen vor Insekten, Krankheiten und schlechter Ernährung zu schützen. Taranis Gründer Ofir Schlam ist ein Landwirt in vierter Generation, der um 5 Uhr morgens aufwachte, um seine Familienpflanzen nach Raupen zu durchsuchen. Seine scharfen Augen machten ihn zu einem Überwachungsbilddetektor im IDF.
…71. In internationalen Business-Kursen wird die israelische Chuzpe als ein wichtiger Wert für Existenzgründer gewürdigt. Es hilft, die Angst vor dem Scheitern zu überwinden. 72. Nächstes Jahr in Jerusalem: Jerusalem ist das am schnellsten wachsende Tourismusziel der Welt. Machen Sie jetzt Ihre Reservierung!
(JPost) TS

Alle Beiträge zur Kategorie: Aus aktuellem Anlass

Anzeige:
Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen