Brisanter Doppelpass zwischen Israel und Iran

Erstmals werden ein iranischer und ein israelischer Fußball-Internationaler gemeinsam in derselben Klubmannschaft spielen: Ehsan Hajsafi, Vizekapitän des iranischen Nationalteams, und Israels Kapitän Bibras Natcho stehen beim griechischen Erstligisten Olympiakos Piräus unter Vertrag. Der 30-jährige Natcho kam ablösefrei von ZSKA Moskau, der 28-jährige Hajsafi von Panionios Athen. In der Islamischen Republik Iran wird dieser Transfer nach Einschätzung von Beobachtern hohe Wellen schlagen. Iran und Israel sind seit fast vier Jahrzehnten politische Erzfeinde. Seit dem politischen Umsturz 1979 ist es iranischen Sportlern untersagt, gegen israelische Konkurrenten anzutreten. Diese Anti-Israel-Politik wurde zuletzt aber sogar von der iranischen Ringerlegende Rasul Chadem, 1996 in Atlanta im Freistilringen in der Klasse bis 90 Kilogramm der erste Olympiasieger der seit 1979 bestehenden Islamischen Republik, öffentlich infrage gestellt. Das Ayatollah-Regime hält aber trotzdem an seinem Kurs fest. Und wenn nun zwei Spieler der verfeindeten Staaten für denselben Klub spielen, ist das ein Novum für den iranischen Fußballverband sowie das Sportministerium. Bei einem Tor wäre ein gemeinsamer Jubel der beiden Spieler für die Führung in Teheran ein Horrorszenario. Kommentatoren halten es deshalb für nicht ausgeschlossen, dass Hajsafi auf Anordnung aus Teheran seinen Vertrag in Piräus noch kündigen muss. (watson, nachrichten, sportschau) KR

Alle Beiträge zur Kategorie: Sport

Sport

Gold bei Physik-Olympiade

Gold bei Physik-Olympiade

Das israelische Team gewann bei der asiatischen Physik-Olympiade in Australien Gold-, Silber- und Bronzemedaillen. Aviv Tillinger gewann eine Goldmedaille und ...
Weiterlesen …
Freiburg und Werder beobachten Israel-Juwel Eli Dasa

Freiburg und Werder beobachten Israel-Juwel Eli Dasa

Der Fußballmarkt wird immer globaler. Daher blicken die Kaderplaner der Bundesligisten längst nicht nur auf die altbekannten Ligen, sondern halten ...
Weiterlesen …
Goldmedaille im Eishockey

Goldmedaille im Eishockey

Die israelische Nationalmannschaft gewann die Goldmedaille beim Turnier der International Ice Hockey Federation Division 2, Gruppe B, in Mexiko-Stadt. Israel ...
Weiterlesen …

Gerüchte zum iranischen Judo-Boykott Israels

In einem Brief an die Internationale Judo-Föderation (IJF) haben das iranische Olympische Komitee und die lokale Judo-Föderation zugestimmt, die "Olympische ...
Weiterlesen …
Gold und Silber in Baku

Gold und Silber in Baku

Beim Judo Grand Slam in Baku gewannen die Israelis Sagi Muki und Tohar Butbul Gold bzw. Silber in ihren jeweiligen ...
Weiterlesen …
Aufregung um Testspiel von Atlético Madrid in Jerusalem

Aufregung um Testspiel von Atlético Madrid in Jerusalem

Ein geplantes Testspiel des spanischen Fußball-Spitzenklubs Atlético Madrid beim früheren israelischen Meister Beitar Jerusalem sorgt für Aufregung. Der Präsident des ...
Weiterlesen …
Israels Bobfahrer zur Olympiade?

Israels Bobfahrer zur Olympiade?

Bereits vor 15 Jahren wurde ein israelisches Bob-Team gegründet, und aktuell ist Israel mit einem Zweier-Bob dabei, Erfahrungen bei internationalen ...
Weiterlesen …

Futsal: Deutschland gegen Israel

Im schweizerischen Nyon wurden die Gruppen für die Futsal-WM-Qualifikation ausgelost. Die deutsche Auswahl unter Trainer Marcel Loosveld trifft dabei auf ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Sports

Israel-Trail und Israelabenteuer

Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen