Gilad Erdan fordert vom IOC die Suspendierung von Jibril Rajoub

Einen Tag vor der Einberufung des Exekutivkomitees des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Buenos Aires, hat der israelische Minister für strategische Angelegenheiten und öffentliche Diplomatie, Gilad Erdan, ein Schreiben an Thomas Bach, den Präsidenten des IOC, geschickt, in dem er die Aussetzung von Jibril Rajoub vom IOC forderte. “Rajoub wurde von der FIFA wegen der Anstiftung zur Gewalt suspendiert und mit einer Geldstrafe belegt. Ich fordere das Internationale Olympische Komitee auf, diesem Beispiel zu folgen”, so Minister Erdan. Rajoub ist derzeit Leiter des Palästinensischen Olympischen Komitees und Vertreter der PA beim IOC. In seinem Schreiben hob Erdan hervor, dass Rajoub von der FIFA wegen der Anstiftung zur Gewalt gegen Spieler und Familien der argentinischen Fußballnationalmannschaft suspendiert und mit einer Geldstrafe belegt wurde. Wegen der Hetze von Rajoub wurde ein geplantes Freundschaftsspiel zwischen Israel und Argentinien abgesagt. “Rajoub forderte die Fußballfans auf, Hemden und Poster des argentinischen Nationalspieler Lionel Messi zu verbrennen, einfach weil Messi dafür war, in Israel zu spielen”, schrieb Erdan. “In angesehenen internationalen Organisationen sollte kein Platz für diejenigen sein, die den Terror unterstützen, Gewalt fördern und Drohungen und Einschüchterungen einsetzen. Rajoubs Verhalten steht in Widerspruch zu den Olympischen Werten.” (JPost, ToI) TS

Alle Beiträge zur Kategorie: Sport

Sport

Foto der Woche

Als die israelische Fußballnationalmannschaft gestern 2:0 gegen die Mannschaft aus Albanien gewann, ist unter anderem dieses schöne Bild entstanden. Vier arabische ...
Weiterlesen …

Herzog mit Israel Tabellenführer

Andreas Herzog ist mit Israel dank des zweiten Sieges innerhalb von vier Tagen auf Aufstiegskurs in der UEFA Nations League ...
Weiterlesen …

Jugendschwimmerin holt Gold und neuen Nationalrekord

Die israelische Schwimmerin Anastasia Gorbenko, 15, hat in Buenos Aires bei den Olympischen Jugendspielen im 200 m Einzel-Medley (Wechsel der ...
Weiterlesen …

Amerikanische Baseball-Spieler wollen nach Israel einwandern

Zehn amerikanisch-jüdische Baseballspieler der Major League und Minor League beginnen nächste Woche mit der Vorbereitung zur Aliyah, der Einwanderung nach ...
Weiterlesen …

Gilad Erdan fordert vom IOC die Suspendierung von Jibril Rajoub

Einen Tag vor der Einberufung des Exekutivkomitees des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Buenos Aires, hat der israelische Minister für ...
Weiterlesen …

Fußballclub Real Madrid ehrt Ahed Tamimi

Der spanische Fußballverein Real Madrid hat die 17-jährige Palästinenserin Ahed Tamimi geehrt, die Ende Juli aus israelischer Haft entlassen wurde: ...
Weiterlesen …

Israelin gewinnt zweimal Silber und einmal Bronze bei WM

Bei der Weltmeisterschaft der Rhythmischen Sportgymnastik in Bulgarien gewann die Israelin Linoy Ashram (19) sensationell zwei Silbermedaillen und eine Bronzemedaille ...
Weiterlesen …

0:3 gegen Nordirland: Andreas Herzog in Israel noch ohne Erfolg

Andreas Herzog bleibt als Israels Teamchef weiter ohne Erfolg. Vier Tage nach dem 0:1 in der Nations League in Albanien ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Sports

Israel-Trail und Israelabenteuer

Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen