Giro d’Italia beginnt in Israel

Die ersten Etappen des renommierten Giro d’Italia finden dieses Jahr erstmals außerhalb Europas statt: Das 101. Radrennen startet am 4. Mai 2018 in Israel und führt über insgesamt rund 400 Kilometer in drei Etappen durch das Land. Nach dem Start in Jerusalem geht es über den grünen Norden bis hinunter an die Südspitze. Neben 176 internationalen Top-Fahrern werden auch tausende Einheimische und Touristen erwartet, die an den Start- und Ziellinien den Sportler zujubeln und gemeinsam mit Fans aus aller Welt feiern. Schon im Vorfeld des “Big Starts” beginnen die Feiern rund um das Sport-Event. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenfrei. (JA, ToI) TS

Alle Beiträge zur Kategorie: Sport

Sport

Gilad Erdan fordert vom IOC die Suspendierung von Jibril Rajoub

Einen Tag vor der Einberufung des Exekutivkomitees des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Buenos Aires, hat der israelische Minister für ...
Weiterlesen …

Fußballclub Real Madrid ehrt Ahed Tamimi

Der spanische Fußballverein Real Madrid hat die 17-jährige Palästinenserin Ahed Tamimi geehrt, die Ende Juli aus israelischer Haft entlassen wurde: ...
Weiterlesen …

Israelin gewinnt zweimal Silber und einmal Bronze bei WM

Bei der Weltmeisterschaft der Rhythmischen Sportgymnastik in Bulgarien gewann die Israelin Linoy Ashram (19) sensationell zwei Silbermedaillen und eine Bronzemedaille ...
Weiterlesen …

0:3 gegen Nordirland: Andreas Herzog in Israel noch ohne Erfolg

Andreas Herzog bleibt als Israels Teamchef weiter ohne Erfolg. Vier Tage nach dem 0:1 in der Nations League in Albanien ...
Weiterlesen …

Israel darf in den VAE Flagge zeigen

Ein Judowettbewerb in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) wurde wieder aufgenommen, nachdem die Organisatoren den israelischen Athleten beim bevorstehenden Abu ...
Weiterlesen …

Klaus Lindenberger als Torwart-Trainer nach Israel

Mit Klaus Lindenberger verpflichtet der israelische Fußballverband (IFA) nun bereits den dritten Österreicher! Neben dem Technischen Direktor Willi Ruttensteiner und ...
Weiterlesen …

Maccabi Tel Aviv scheitert knapp in Europa League Qualifikation

Trotz eines 2:1-Heimsieges gegen den norwegischen Verein Sarpsborg 08 ist Maccabi Tel Aviv in den Play-offs zur UEFA Europa League ...
Weiterlesen …

Viel Metall für paralympische Schwimmer

Israelische Paralympische Schwimmer gewannen 3 Gold-, 4 Silber- und 5 Bronze-Medaillen bei der Europameisterschaft in Irland, Badmintonspieler gewannen Gold und ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Sports

Israel-Trail und Israelabenteuer

Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen