Hamas lobt Corbyn

Die radikal-islamische Hamas hat sich bei dem britischen Oppositionsführer Jeremy Corbyn für dessen Solidarität mit den Palästinensern bedankt. Anlass war ein pro-palästinensischer Marsch in London. Der Vorsitzende der Labour-Partei veröffentlichte dazu einen Video-Gruß. Für seine Verurteilung der “Verbrechen gegen unser Volk” erhielt er nun Lob von der Hamas. Unterdessen hat sich Corbyn mit dem palästinensischen Außenminister Riad al-Maliki in London getroffen. Dieser warnte vor dem britischen Parlament vor einer Katastrophe, “wenn nichts unternommen wird, um die Zwei-Staaten-Lösung zu retten”. (Israelnetz) TS

Alle Beiträge zur Kategorie: Was in deutschen Medien (nicht) zu finden ist

Anzeige:
Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen