Hapoel Rishon Lezion will vom SC Magdeburg lernen

Der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff, nahm während seiner Israelreise an der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages zur künftigen Zusammenarbeit zwischen der Handballabteilung des amtierenden israelischen Meisters Hapoel Rishon Lezion und dem NSC Magdeburg teil. So soll es gemeinsame Trainingslager und Freundschaftsspiele für Profis und Jugendspieler der beiden Clubs geben, Trainer von Hapoel sollen an Weiterbildungen für die Magdeburger Trainer teilnehmen und die Vereinsleitung von Hapoel soll von Magdeburg etwas über die Organisation und Finanzen lernen. (Hapoelrishon, newsletter) TS

Alle Beiträge zur Kategorie: Sport

Sport

0:3 gegen Nordirland: Andreas Herzog in Israel noch ohne Erfolg

Andreas Herzog bleibt als Israels Teamchef weiter ohne Erfolg. Vier Tage nach dem 0:1 in der Nations League in Albanien ...
Weiterlesen …

Israel darf in den VAE Flagge zeigen

Ein Judowettbewerb in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) wurde wieder aufgenommen, nachdem die Organisatoren den israelischen Athleten beim bevorstehenden Abu ...
Weiterlesen …

Klaus Lindenberger als Torwart-Trainer nach Israel

Mit Klaus Lindenberger verpflichtet der israelische Fußballverband (IFA) nun bereits den dritten Österreicher! Neben dem Technischen Direktor Willi Ruttensteiner und ...
Weiterlesen …

Maccabi Tel Aviv scheitert knapp in Europa League Qualifikation

Trotz eines 2:1-Heimsieges gegen den norwegischen Verein Sarpsborg 08 ist Maccabi Tel Aviv in den Play-offs zur UEFA Europa League ...
Weiterlesen …

Viel Metall für paralympische Schwimmer

Israelische Paralympische Schwimmer gewannen 3 Gold-, 4 Silber- und 5 Bronze-Medaillen bei der Europameisterschaft in Irland, Badmintonspieler gewannen Gold und ...
Weiterlesen …

Israelische Turnerin stellt Weltrekord beim Weltcup auf

Die israelische Turnerin Linoy Ashram hat beim Rhythmic Gymnastics World Challenge Cup in Minsk den Weltrekord gebrochen und in der ...
Weiterlesen …

FIFA blockiert palästinensischen Fußballchef wegen der Anstiftung zur Gewalt

Der internationale Fußballverband FIFA hat am Freitag dem Präsidenten des Palästinensischen Fußballverbandes, Jibril Rajoub, für ein Jahr die Teilnahme an ...
Weiterlesen …

Andreas Herzog offiziell als Nationaltrainer vorgestellt

Andreas Herzog hat am Montag seinen ersten offiziellen Auftritt als neuer Teamchef der israelischen Fußball-Nationalmannschaft absolviert. Der Wiener stand den ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Sports

Israel-Trail und Israelabenteuer

Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen