Heiliges Land der Bahai

Bahai-Gläubige beten täglich in Richtung Bahji, einem kleinen Ort bei Akko im Norden Israels – unweit der Grenze zum Libanon. Es ist der heiligste Ort für die Bahai. Denn hier, inmitten einer riesigen Gartenanlage, steht der Schrein Baha’ullahs, ihres Religionsstifters, der 1853 aus dem Iran verbannt wurde. Bahai-Pilger treffen während ihrer Reise auch die neun Mitglieder des Universalen Hauses der Gerechtigkeit in Haifa, so nennt sich jene Institution, die sich um alle Bahai weltweit kümmert und die alle 5 Jahre neu gewählt wird. Die Bahai haben keinen Klerus. Gibt es mindestens neun Bahai an einem Ort, dann bilden sie einen geistigen Rat. Die Zahl neun hat für die Bahai große Bedeutung. Im Arabischen wird sie mit Baha wiedergegeben, was Herrlichkeit heißt. Eines der Bahai-Symbole ist ein neunzackiger Stern, der für die Einheit der Menschheit und die Einheit der Religionen steht. Die Bahai betrachten die Religionen als verschiedene Kapitel eines Buches. (DLF) KR

Alle Beiträge zur Kategorie: Tourismus

Tourismus

Tel Aviv in 3 Tagen

3 Tage Sonne tanken. Wenn es in Deutschland kalt wird, bietet sich ein Kurztrip nach Tel Aviv an. (hellomagazine) EL ...
Weiterlesen …

E-Roller Co Lime VP will nächsten Monat in Israel starten

Demnächst in Israel noch gemütlicher unterwegs - nach Leihrädern jetzt auch Leihroller in Israel: Der US-E-Roller-Verleih Lime will nächsten Monat ...
Weiterlesen …

Tel Aviv für Kurzentschlossene

In Deutschland neigt sich der Sommer dem Ende zu: Die Tage werden kühler, windiger und regenreicher. Wer dem Sommer hinterherreisen ...
Weiterlesen …

Schnellzugverbindung nach Jerusalem eingeweiht

Der neue Bahnhof von Jerusalem und die Schnellzugverbindung nach Jerusalem sind von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und Verkehrsminister Israel Katz eingeweiht ...
Weiterlesen …

Israel wird als Reiseziel immer beliebter

Israel bleibt bei Gästen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz als Reiseziel hoch im Kurs: Für die Monate Januar bis ...
Weiterlesen …

Wo das Meer die Wüste trifft

Eine halbe Stunde dauert die Wanderung nun schon. Sie führt durch kahle, staubige Steilwände eines Canyons, die Schatten spenden. Eine ...
Weiterlesen …

Flüge von Memmingen nach Tel Aviv

Der irische Billigflieger Ryanair bietet ab Ende Oktober Flüge zwischen Memmingen und Tel Aviv an. Laut dem israelischen Wirtschaftsmagazin Globes ...
Weiterlesen …

Ben-Gurion-Flughafen in Tel Aviv: 2,7 Millionen Ankünfte und Abflüge

Israel hat im August mit 2,7 Mio. Ankünften und Abflügen am internationalen Flughafen Ben Gurion in Tel Aviv einen weiteren ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Israel-Trail und Israelabenteuer

Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen