Historische Emotionen bei Manövern über Deutschland und Polen

40 israelische Fallschirmjäger trainierten gemeinsam mit ihren amerikanischen Kollegen in der von den USA angeführten Swift Response Übung. Sie fand in diesem Jahr in Deutschland, Polen, Litauen und Lettland statt, mit Teilnehmern aus ganz Europa, einschließlich Großbritannien, Spanien, Italien, Polen und Portugal. “Es war das erste Mal, dass israelische Fallschirmjäger an einer Übung dieser Größenordnung teilnahmen”, sagte Maj. (Res.) Ido Sharir, ein Operationsoffizier der IDF-Fallschirmjägerbrigade. Es ist 74 Jahre her, dass jüdische Fallschirmjäger aus dem vorisraelischen Palästina, darunter die von den Nazis ermordete Dichterin und Widerstandskämpferin Hannah Szenes, im Auftrag der britischen Armee über Europa absprangen, um die ungarischen Juden vor den Nazis zu retten. Maj. Yotam Ruf, der die Übung leitete, betonte die Symbolik des Absprungs von israelischen Fallschirmjägern in Polen, wo Millionen von Juden im Holocaust getötet wurden. “Nichts kann bewegender sein als das”, sagte er. Der Offizier sagte, dass europäisches Land “sumpfiger” sei, als die israelischen Soldaten gewohnt sind. Das biete ihnen die Möglichkeit, zu lernen, wie man in einem anderen Terrain operiert. (mako, ToI) TS

Alle Beiträge zur Kategorie: Politik

Politik

Kontinent der Kinder

"Afrika ist jung. Wer Migrationsbewegungen stoppen will, muss den Heranwachsenden eine Perspektive geben. In Kamerun versuchen es Deutschland und Israel ...
Weiterlesen …

Netanjahu macht Iran ein Angebot

Der Iran hat ein akutes Wasserproblem. "Wir werden iranischen Bauern zeigen, wie sie ihre Ernte retten und ihre Familien ernähren ...
Weiterlesen …

Israel verhinderte iranischen Terroranschlag in Frankreich

Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu sprach von der Doppelzüngigkeit des iranischen Verhaltens. "Diese Woche traf sich der iranische Präsident mit ...
Weiterlesen …

Slowakei eröffnet Kulturzentrum in Jerusalem

Die Slowakei will in Israels Hauptstadt Jerusalem ein Kulturzentrum eröffnen. Das gilt als erster Schritt auf dem Weg zur Botschaft ...
Weiterlesen …

Damit die Wüste wieder grün wird: Bäume spenden!

Feuerterror aus Gaza. Bisher sind über 400 Hektar Wald verbrannt, mehr als 10% der Waldfläche des westlichen Negev. Darüber hinaus ...
Weiterlesen …

Israel in Lateinamerika

Der Internationale Kurs auf Spanisch "Wasserwirtschaft für die landwirtschaftliche Entwicklung", der bisher Fachleute aus den Ländern Mitteleuropas zusammengebracht hat, hat ...
Weiterlesen …

Vijay Rupani besucht Israel

Der Chief Minister des indischen Bundesstaats Gujarat, Vijay Rupani, besucht Israel vom 26. Juni bis 1. Juli. Es ist Rupanis ...
Weiterlesen …

Feuer löschen in Zypern

Premierminister Benjamin Netanjahu hat angewiesen, israelische Feuerlösch-Flugzeuge nach Zypern zu verlegen, um ausgebrochene Waldbrände bei Paphos zu löschen. Zypern hatte ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Politics and Diplomacy

Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen