Israel darf in den VAE Flagge zeigen

Ein Judowettbewerb in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) wurde wieder aufgenommen, nachdem die Organisatoren den israelischen Athleten beim bevorstehenden Abu Dhabi Grand Slam, vom 25. bis 27. Oktober, Gleichbehandlung versprochen hatten. Im Juli suspendierte der Internationale Judo-Verband (International Judo Federation, IJF) den Abu Dhabi Grand Slam und eine Veranstaltung in Tunesien nach Vorwürfen der Diskriminierung der israelischen Mannschaft, deren Athleten nicht unter ihrer Nationalflagge antreten durften. Die VAE haben, wie viele arabische Länder, keine diplomatischen Beziehungen zu Israel. Am Montag gab das internationale Judo-Gremium jedoch eine Erklärung heraus, dass es “erfreut war, bekannt zu geben, dass … die VAE Judo-Föderation in einem offiziellen Schreiben an die IJF bestätigt hat, dass alle Nationen, die am Abu Dhabi Grand Slam teilnehmen, gleiche Bedingungen [genießen] werden”. “Die historische Entscheidung wird es also allen Nationen ermöglichen, ihre nationalen Insignien und Nationalhymnen, einschließlich Israel, zu zeigen”, so die Erklärung. Im vergangenen Oktober weigerten sich die Organisatoren des Grand-Slam-Turniers in Abu Dhabi, die Nationalhymne Israels zu spielen, als der israelische Judoka Tal Flicker eine Goldmedaille gewann. Er trug die IJF-Uniform und erhielt seine Medaille unter einer IJF-Flagge, während die Hymne des Verbandes im Hintergrund spielte. “Zusammen mit unseren Partnern aus den Vereinigten Arabischen Emiraten setzt sich die IJF weiterhin für den Kampf gegen jegliche Diskriminierung im Sport ein und nutzt den Sport als Instrument zur Versöhnung und Förderung von Frieden und moralischen Werten in der Welt, um die neuen Generationen zu inspirieren”, sagte die IJF. (Israelhayom) TS

Alle Beiträge zur Kategorie: Sport

Sport

Gold bei Physik-Olympiade

Gold bei Physik-Olympiade

Das israelische Team gewann bei der asiatischen Physik-Olympiade in Australien Gold-, Silber- und Bronzemedaillen. Aviv Tillinger gewann eine Goldmedaille und ...
Weiterlesen …
Freiburg und Werder beobachten Israel-Juwel Eli Dasa

Freiburg und Werder beobachten Israel-Juwel Eli Dasa

Der Fußballmarkt wird immer globaler. Daher blicken die Kaderplaner der Bundesligisten längst nicht nur auf die altbekannten Ligen, sondern halten ...
Weiterlesen …
Goldmedaille im Eishockey

Goldmedaille im Eishockey

Die israelische Nationalmannschaft gewann die Goldmedaille beim Turnier der International Ice Hockey Federation Division 2, Gruppe B, in Mexiko-Stadt. Israel ...
Weiterlesen …

Gerüchte zum iranischen Judo-Boykott Israels

In einem Brief an die Internationale Judo-Föderation (IJF) haben das iranische Olympische Komitee und die lokale Judo-Föderation zugestimmt, die "Olympische ...
Weiterlesen …
Gold und Silber in Baku

Gold und Silber in Baku

Beim Judo Grand Slam in Baku gewannen die Israelis Sagi Muki und Tohar Butbul Gold bzw. Silber in ihren jeweiligen ...
Weiterlesen …
Aufregung um Testspiel von Atlético Madrid in Jerusalem

Aufregung um Testspiel von Atlético Madrid in Jerusalem

Ein geplantes Testspiel des spanischen Fußball-Spitzenklubs Atlético Madrid beim früheren israelischen Meister Beitar Jerusalem sorgt für Aufregung. Der Präsident des ...
Weiterlesen …
Israels Bobfahrer zur Olympiade?

Israels Bobfahrer zur Olympiade?

Bereits vor 15 Jahren wurde ein israelisches Bob-Team gegründet, und aktuell ist Israel mit einem Zweier-Bob dabei, Erfahrungen bei internationalen ...
Weiterlesen …

Futsal: Deutschland gegen Israel

Im schweizerischen Nyon wurden die Gruppen für die Futsal-WM-Qualifikation ausgelost. Die deutsche Auswahl unter Trainer Marcel Loosveld trifft dabei auf ...
Weiterlesen …
Anzeige:
Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen