Israel – Ein Trail- und Falafel-Paradies

John Oldale, Marketing Manager von Marin Bikes, packte den Freestyle-Mountainbiker Matt Jones ein und erkundete mit ihm die Trails von Israel. Er berichtet: Als Matt und ich in Tel Aviv landeten, wussten wir selbst nicht, was uns denn nun erwarten würde. Unsere erste Anlaufstelle waren die Demo Days im Ben Shemen Forest, ungefähr auf halbem Weg zwischen Tel Aviv und Jerusalem. Es war ein Riesen-Spektakel mit vielen Fans. Nach einem langen, aber spaßigen Tag machte ich mich mit Matt auf, um Sightseeing in Jerusalem zu machen. Am besten beschreibt man Jerusalem mit “Disneyland für Religion”. Matt und ich waren sprachlos von der Schönheit der Stadt. Aber dann haben wir Falafel entdeckt… Aus Zufall gelangten wir in eine der hinteren Gassen, was sich dann letztendlich als jemandes Wohnzimmer entpuppte. Tatsache war, dass die Besitzer hier ein blühendes Falafel-Geschäft führten. Von da an aßen wir täglich Falafel. (Dirtmountainbike, wideopen) KR

Alle Beiträge zur Kategorie: Tourismus

Tourismus

Neues Naturmuseum in Tel Aviv

An der Universität von Tel Aviv soll nach langer Wartezeit jetzt im Juli das neue nationale Museum für Naturgeschichte eröffnen ...
Weiterlesen …

Der Markt lebt!

Der Machane Jehuda Markt in Jerusalem bringt die Menschen zusammen. Zwischen Obst- und Gemüseständen gibt es jetzt auch immer mehr ...
Weiterlesen …

Viertel Million Menschen bei größter Gay Pride Parade im Nahen Osten

Eine Viertelmillion Menschen aus der ganzen Welt versammelten sich am Freitag in Tel Aviv, um mit der größten Love-Parade im ...
Weiterlesen …

Erstes Naturkundemuseum im Nahen Osten in Tel Aviv

Im Juli soll auf dem Campus der Universität das Steinhardt-Museum für Naturkunde in Tel Aviv eröffnet werden. Angeschlossen an die ...
Weiterlesen …

Rauchverbot ausgeweitet

Israel hat das Rauchverbot für öffentliche Räume ausgeweitet. Eine entsprechende Anordnung bewilligte am Mittwochmorgen der Knessetausschuss für Arbeit, Wohlfahrt und ...
Weiterlesen …

Events im Juni 2018

31. Mai - 9. Juni: TLVFest Film Festival - Eines der wichtigsten kulturellen LGBT-Events in Israel! 8. Juni: Tel Aviv ...
Weiterlesen …

Seltene Nonnen-Seehündin zu Besuch

Große Aufregung ergriff die Mitarbeiter von IMMRAC (Information Research Center und die Israel Marine Mammal assistance), als Albert Pinhas, Verwalter ...
Weiterlesen …

4 Sternehotel bei Beduinen

Von wegen Zeltplanen und Sand zwischen den Zähnen beim Frühstück: Das erste beduinische Boutique-Hotel der Welt soll mit Stil eröffnen: ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Israel-Trail und Israelabenteuer

Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen