Israel feierte *71*

Der Unabhängigkeitstag wird in Israel jährlich am Jahrestag der Gründung des Staates Israel nach dem hebräischen Kalender gefeiert. Der Tag vor dieser Feier ist dem Andenken an jene Menschen gewidmet, die ihr Leben für die Verwirklichung der Unabhängigkeit und den Fortbestand des Landes gegeben haben. Am 14. Mai 1948, dem Tag, an dem das britische Mandat auslief, wurde der neue jüdische Staat – der Staat Israel – in Teilen des britischen Mandats für Palästina offiziell gegründet. Mit der Gründung des Staates Israel wurde die jüdische Unabhängigkeit nach 2.000 Jahren wiederhergestellt. Der Unabhängigkeitstag ist die Feier der Erneuerung des jüdischen Staates im Land Israel, dem Geburtsort des jüdischen Volkes. In diesem Land begann das jüdische Volk vor etwa 4.000 Jahren, seine unverwechselbare Religion und Kultur zu entwickeln, und hier hat es seine ungebrochene physische Präsenz bewahrt. Mit der Gründung des Staates erfüllte sich auch die Hoffnung vieler Juden aus der Diaspora, die über Jahrhunderte die Sehnsucht nach der Rückkehr ins Land ihrer Vorfahren nicht aufgegeben hatten. Die Feierlichkeiten zum 71. Unabhängigkeitstag Israels begannen am Mittwochabend, dem 8. Mai, unmittelbar nach Abschluss des Gedenktages für die gefallenen Soldaten und Opfer des Terrorismus, wenn die Staatsflagge bei einer nationalen Zeremonie auf dem Berg Herzl, bei der 12 Fackeln entzündet werden, auf Vollmast gehisst wird. Der Unabhängigkeitstag ist gefüllt mit Festlichkeiten und Feiern wie Picknicks, Grillen, Familientreffen und Naturausflügen. Balkone, Autofenster, Ladenfronten und mehr sind großzügig mit israelischen Flaggen verziert. (mfa) TS 

Alle Beiträge zur Kategorie: Aus aktuellem Anlass

Anzeige:
Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen