Israelische Onlineversicherung expandiert auf USD 480 Mio.

Der japanische Konzern SoftBank führte eine weitere Finanzierungsrunde in Lemonade, der Online-Versicherung für Sach- und Unfallversicherungen, die von den israelischen Unternehmern Shai Wininger und Daniel Schreiber gegründet wurde, an. Die Runde über USD 300 Mio. ist eine der größten jemals in der israelischen Tech-Industrie, und der Gesamtbetrag, den Lemonade seit seiner Gründung im Jahr 2015 gesammelt hat, beläuft sich auf USD 480 Mio. Die Teilnehmer der Runde sind neben dem SoftBank-Konzern das deutsche Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen Allianz, die Risikokapitalunternehmen General Catalyst und Thrive Capital, Googles Venture Capital-Arm GV und die Crowdfunding-Plattform OurCrowd. Die Gelder werden hauptsächlich zur Ausweitung der Geschäftstätigkeit des Unternehmens von den USA nach Europa verwendet. Eine der Entwicklungen, die Lemonade im vergangenen Jahr auf den Markt gebracht hatte, war ein System der Überwachung durch Satelliten. Dieses “Watchtower Project” analysiert Daten der US-amerikanischen National Aeronautics and Space Administration (NASA) und sucht in jedem Pixel nach Informationen wie etwa Wärme- und Farbsignaturen, um Brände zu erkennen. Kurz nach dem Start des Systems kam es in Kalifornien zu einem Großbrand. Lemonade entdeckte das Feuer und entfernte 71 Familien aus der Umgebung. Lemonade hat auch die Anzahl der Vermittler und den Papierkram reduziert sowie ein neues Preismodell für die Versicherungsbranche eingeführt: eine feste Provision von 20%. Was nach der Policenzahlung hinter der Provision verbleibt, geht an die von den Versicherungsnehmern ausgewählten sozialen Organisationen. (globes) EL

Alle Beiträge zur Kategorie: Wirtschaft

Wirtschaft

Israel wird immer teurer

Israel wird immer teurer

Die jüngsten Wechselkurse bezeugen erneut einen spürbar schwächelnden Euro, während der israelische Schekel noch stärker geworden ist. Vor einigen Jahren ...
Weiterlesen …
Mobileye – Gideon Stein im Finale für europäischen Erfinderpreis

Mobileye – Gideon Stein im Finale für europäischen Erfinderpreis

Gideon Stein aus Jerusalem ist Finalist für den Europäischen Erfinderpreis 2019. Das teilte das Europäische Patentamt (EPA) mit. Stein hat ...
Weiterlesen …
Deutsche Bank widerruft Kündigung von Israel-Heute-Konto

Deutsche Bank widerruft Kündigung von Israel-Heute-Konto

Die Deutsche Bank hat die Kündigung des Bankkontos von Israel Heute zurückgenommen. "Dies wurde uns am Montag per Email mitgeteilt", ...
Weiterlesen …
SolarEdge Aktie deutlich gestiegen

SolarEdge Aktie deutlich gestiegen

Solar, Elektroauto, Batteriespeicher: Der Umsatz der israelischen Photovoltaik-Firma SolarEdge stieg im ersten Quartal um 29,5% auf USD 272 Mio. und ...
Weiterlesen …
US-Cyber-Co Proofpoint kauft Meta Networks

US-Cyber-Co Proofpoint kauft Meta Networks

Das israelische Startup Meta Networks wurde für USD 120 Mio. an das US-amerikanische Cybersecurity-Unternehmen Proofpoint verkauft. Meta Networks wurde 2016 ...
Weiterlesen …

Palästinensische Finanzprobleme

Premierminister Netanjahu hat eine Dringlichkeitssitzung dem drohenden kompletten wirtschaftlichen Zusammenbruch der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) gewidmet. Diese Entwicklung sei in erster ...
Weiterlesen …
Deutsche Firmen spenden für Yad Vashem

Deutsche Firmen spenden für Yad Vashem

Vertreter der deutschen Firmen Daimler, Deutsche Bahn, Volkswagen, Deutsche Bank und des Fußballklubs Borussia Dortmund waren bei der Grundsteinlegung für ...
Weiterlesen …
Israel wird zum Zentrum der Aging-Industrie

Israel wird zum Zentrum der Aging-Industrie

Ein neuer Bericht zeigt, dass das akademische und geschäftliche Ökosystem Israels die optimale Basis für Langlebigkeit ist. Dies zeigt "Langlebigkeit ...
Weiterlesen …
Anzeige:
Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen