Israels Cannabis-Produkte – ein Segen für chronisch Kranke

Während einer TV-Reportage über das jüdisch-arabische Zusammenleben in Jaffa raucht die Journalistin Noga in den Pausen Marihuana. “Ich darf das”, sagt sie lachend, “wenigstens ein Privileg bei meiner chronischen Krankheit”. Die 39-jährige gebürtige Südafrikanerin leidet seit über 20 Jahren an der chronisch-entzündlichen Darmerkrankung Morbus Crohn. “Dank des medizinischen Marihuanas sind meine Schmerzen sowie die Übel- und Appetitlosigkeit fast vollständig verschwunden. Und ich kann auch wieder gut schlafen”, erzählt sie. “Diese Pflanze half mir, meinen Lebensmut und meine Fröhlichkeit wieder zu gewinnen.” Anfang der 1990er-Jahre wurde diese Therapie an Krebspatienten mit großem Erfolg getestet, später auch bei Krankheiten wie Parkinson, Multipler Sklerose sowie psychischen Störungen. Auf der Cannabiskonferenz “Cannatech” trafen sich im März in Tel Aviv mehr als 800 Branchenvertreter, um sich über den Markt auszutauschen. Saul Kaye, Leiter dieser Veranstaltung: “Wegen unseres gut entwickelten Netzes von Forschern, Landwirten, Unternehmern, Pharmaindustrie und Regierungspolitik sind wir global führend. Hier wird weniger stigmatisiert als anderswo.” Allgemein ist die Forschung auf diesem Gebiet noch jung und das Geschäft daher lukrativ für Anleger. (ntv) KR

Alle Beiträge zur Kategorie: Medizin, Wissenschaft und Technologie

Medizin, Wissenschaft und Technologie

Fettleibigkeit behandeln, ohne unter das Messer zu gehen

Das Endozip von Nitinotes ist ein automatisiertes Nähsystem, das durch Endoskopie - durch den Mund statt durch das Messer - ...
Weiterlesen …

Heilung von aggressivem Hirntumor

Die Neurowissenschaftler Dr. Efrat Shavit-Stein und Professor Yoav Chapman vom Joseph Sagol Neuroscience Center des Sheba Medical Center in Ramat ...
Weiterlesen …

Wie Wärme und Salz zu Multipler Sklerose beitragen

Forscher aus dem Labor von Prof. Roy Beck-Barkai an der School of Physics der Tel Aviv University untersuchen zusammen mit ...
Weiterlesen …

RNAEditing für den Kampf gegen Viren

Viren sind oft in der Lage, unser Immunsystem zu „überreden“, wodurch sie unerkannt passieren und Schaden anrichten können. Aber eine ...
Weiterlesen …

50 Jahre nach der Mondlandung: Infomassen für den Erdtrabanten

Die israelische Organisation SpaceIL will Anfang 2019 mit einer kleinen Raumsonde starten und etwa zwei Monate später auf dem Mond ...
Weiterlesen …
Unbemannter APC-Turm erfolgreich getestet

Unbemannter APC-Turm erfolgreich getestet

Das israelische Verteidigungsministerium hat die erste Phase einer Reihe von Feldversuchen abgeschlossen. Der Turm verfügt über Schussfähigkeiten mit einer 30-mm-Artilleriekanone ...
Weiterlesen …

Parken auf dem Dach

In Tel Aviv - und nicht nur dort - wird es immer schwieriger, einen Parkplatz für das Auto zu finden ...
Weiterlesen …
Orcam startet mit neuer Kamera

Orcam startet mit neuer Kamera

Das israelische Startup-Unternehmen Orcam hat eine neue tragbare Kamera auf Basis künstlicher Intelligenz (KI) eingeführt. Das Unternehmen mit Sitz im ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Israeli-Innovation

No feed items found.Anzeige

Health & Science

No feed items found.Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen