Israels Cannabis-Produkte – ein Segen für chronisch Kranke

Während einer TV-Reportage über das jüdisch-arabische Zusammenleben in Jaffa raucht die Journalistin Noga in den Pausen Marihuana. “Ich darf das”, sagt sie lachend, “wenigstens ein Privileg bei meiner chronischen Krankheit”. Die 39-jährige gebürtige Südafrikanerin leidet seit über 20 Jahren an der chronisch-entzündlichen Darmerkrankung Morbus Crohn. “Dank des medizinischen Marihuanas sind meine Schmerzen sowie die Übel- und Appetitlosigkeit fast vollständig verschwunden. Und ich kann auch wieder gut schlafen”, erzählt sie. “Diese Pflanze half mir, meinen Lebensmut und meine Fröhlichkeit wieder zu gewinnen.” Anfang der 1990er-Jahre wurde diese Therapie an Krebspatienten mit großem Erfolg getestet, später auch bei Krankheiten wie Parkinson, Multipler Sklerose sowie psychischen Störungen. Auf der Cannabiskonferenz “Cannatech” trafen sich im März in Tel Aviv mehr als 800 Branchenvertreter, um sich über den Markt auszutauschen. Saul Kaye, Leiter dieser Veranstaltung: “Wegen unseres gut entwickelten Netzes von Forschern, Landwirten, Unternehmern, Pharmaindustrie und Regierungspolitik sind wir global führend. Hier wird weniger stigmatisiert als anderswo.” Allgemein ist die Forschung auf diesem Gebiet noch jung und das Geschäft daher lukrativ für Anleger. (ntv) KR

Alle Beiträge zur Kategorie: Medizin, Wissenschaft und Technologie

Medizin, Wissenschaft und Technologie

Die 10 Plagen der Hightechbranche

Die 10 Plagen der Hightechbranche

Israel ist ein kleines Land mit 8,7 Mio. Einwohnern auf der einen Seite und über 6.000 Startups, Technologieunternehmen und multinationalen ...
Weiterlesen …
EEG in Echtzeit

EEG in Echtzeit

Neurosteer ist das EEG-Äquivalent eines Herzfrequenz- und Blutzuckermessgeräts, das kontinuierlich eingeschaltet werden kann, während der Patient seinen normalen Tätigkeiten nachgeht ...
Weiterlesen …
Erste Venentransplantation von Lebendspender

Erste Venentransplantation von Lebendspender

Avi Yavetz aus Modi'in leidet an peripherer Gefäßerkrankung (PVD), einer Durchblutungsstörung, die dazu führt, dass sich die Blutgefäße außerhalb des ...
Weiterlesen …
Erste Live-Operation mit holographischer Bildgebung

Erste Live-Operation mit holographischer Bildgebung

Die Chirurgen des Toronto General Hospital führten den ersten Live-Eingriff mit holographischer Echtzeitbildgebung der israelischen Firma RealView Imaging durch. Die ...
Weiterlesen …
Israelisches Radarsystem soll Pekinger Flughafen schützen

Israelisches Radarsystem soll Pekinger Flughafen schützen

Der Beijing Capital International Airport hat die Fremdkörpererkennung (FOD) des israelischen Unternehmens Xsight Systems Ltd. ausgewählt, um den Betrieb der ...
Weiterlesen …
Der Beginn von Bereshit 2

Der Beginn von Bereshit 2

Ganz Israel saß gespannt vor den Fernsehgeräten. Am 11. April war es endlich so weit. Die Raumsonde Bereshit sollte auf ...
Weiterlesen …
Mini-Herz aus Drucker

Mini-Herz aus Drucker

Israelische Forscher haben mit einem 3D-Drucker ein Mini-Herz aus menschlichem Gewebe erzeugt. Der Prototyp könnte einem Hasen eingesetzt werden. Das ...
Weiterlesen …
Wasserlösliches Plastik

Wasserlösliches Plastik

Die israelische Chemikerin Sharon Barak hat mit Solutum etwas entwickelt, das wie Plastik aussieht und sich auch so anfühlt, aber ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Israeli-Innovation

    No feed items found.

Anzeige

Health & Science

    No feed items found.

Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen