Tourismus

Israels Flugtouristen “multiplizieren sich”

Die Besucherzahlen in Israel stiegen von 2,9 Mio. im Jahr 2016 auf 4,1 Mio. 2018. Fast wöchentlich werden neue Flugverbindungen angekündigt. So wird EL AL in Kürze Las Vegas, San Francisco und Chicago zu seinen Direktverbindungen nach New York, Miami, Boston, Los Angeles und Toronto hinzufügen. Traditionelle jüdisch-amerikanische Reisende von Miami bis Seattle treffen in Israel auf Technikfreaks, chinesische Studenten, indische Touristen, osteuropäische christliche Pilger und verschiedene Geschäftsleute aus aller Welt. Die Zahlen multiplizieren sich. Boykottaufrufe gegen Israel wollen “einfach nicht funktionieren”. (Jewish) TS

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen