Linke Angriffe gegen Israelunterstützer und Journalisten

Vor allem im Ruhrgebiet gibt es immer wieder militante Versuche, Pro-Israel-Gruppierungen sowie Journalisten gezielt anzugreifen.  Beteiligt sind daran Linke, Rechte und Islamisten – der Blog „Die Ruhrbarone“ berichtet  über die unheiligen Allianzen gegen Israel. KR

Alle Beiträge zur Kategorie: Kultur & Gesellschaft

Kultur & Gesellschaft

TAIM – LECKER!

TAIM – LECKER!

Letzte Woche kochte Generalkonsulin Sandra Simovich mit ihrem Mann für den Münchner Merkur ihre liebsten israelischen Gerichte. Die Rezepte wurden ...
Weiterlesen …
Spenden für Brandbekämpfung

Spenden für Brandbekämpfung

1901 gegründet, ist der Jüdische Nationalfonds JNF-KKL heute Israels größte Umweltorganisation. International bekannt wurde er durch einzigartige Aufforstungsprojekte. Weitere Schwerpunkte ...
Weiterlesen …
Extrem heißer Mai

Extrem heißer Mai

Israel erlebt heiße Tage. Meteorologen sagten Temperaturen von über 40 Grad Celsius in fast allen Landesteilen voraus. Zuletzt hatte es ...
Weiterlesen …
Architekturbüro in Tel Aviv gewinnt internationale Auszeichnungen

Architekturbüro in Tel Aviv gewinnt internationale Auszeichnungen

Kimmel Eshkolot Architects wurden beim 9. jährlichen International Space Design Award Idea-Tops in Shenzhen, China, und beim Shenzhen Global Design ...
Weiterlesen …
E-Tretroller haben Tel Aviv erobert

E-Tretroller haben Tel Aviv erobert

Auf deutschen Straßen sollen die E-Tretroller nach langer Debatte in diesem Sommer zugelassen werden. In Tel Aviv bestimmen sie schon ...
Weiterlesen …
Helden der Nächstenliebe: NATAL

Helden der Nächstenliebe: NATAL

NATAL betreibt ein einzigartiges multidisziplinäres Trauma-Zentrum mit dem Ziel, diejenigen psychologisch zu behandeln, die direkt und indirekt von einem Trauma ...
Weiterlesen …
Israels Armeeformulare in EU-gerechter Sprache

Israels Armeeformulare in EU-gerechter Sprache

Neuerdings hat die israelische Armee (IDF) geänderte Formulare: wo früher nach Informationen zu Vater und Mutter gefragt wurde, wird jetzt ...
Weiterlesen …
Brod-Texte nach Israel

Brod-Texte nach Israel

Israels Nationalbibliothek erhält aus Deutschland Dokumente aus dem Nachlass des Kafka-Freundes Max Brod. Es geht um rund 5.000 Seiten aus ...
Weiterlesen …

Helden, die keine sein wollten

In der Jerusalemer Baptistenkirche hat das Ehepaar Marc und Ruth Villiger aus der Schweiz zur Weltpremiere ihres 80 Minuten langen ...
Weiterlesen …
Erlebter Friede mitten im Konfliktgebiet

Erlebter Friede mitten im Konfliktgebiet

Der Freundeskreis Nümbrecht-Mateh Yehuda organisierte eine Reise in die Partnerregion Mateh Yehuda und Megilot in Israel. Gerade war eine Nümbrechter ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Culture

Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen