Sodastream verkauft nun auch Sekt zum Selbersprudeln

Mit seiner “Sprudeln-statt-Schleppen”-Philosophie ärgerte Sodastream bislang vor allem die Mineralwasser-Industrie und globale Getränkeriesen wie Coca-Cola und Co. Jetzt greift die israelische Wassersprudler-Marke auch die Sekthersteller an und lanciert in der Vorweihnachtszeit – kein Witz – unter dem Namen “Sparkling Gold” den ersten Sekt zum Selbersprudeln. (Horizont) SSt

Alle Beiträge zur Kategorie: Wirtschaft

Wirtschaft

Teva erholt sich langsam

Der neue Teva CEO Kare Schultz hat mit seinem konservativen Führungsstil offenbar erfolgreich den Glauben der Anleger an das Unternehmen ...
Weiterlesen …

Audi-Kooperation mit Cognata

Die AUDI AG schließt einen Kooperationsvertrag mit dem israelischen Software-Startup Cognata aus Ness Ziona. Cognata ist ein Spezialist im Bereich ...
Weiterlesen …

Deutsche Firmen investieren in israelische Technologie

Israel toppt den Rekord von USD 5,24 Mrd. im Fundraising: im ersten Halbjahr 2018 wurden bereits USD 3,3 Mrd. gesammelt, ...
Weiterlesen …

Top-Akquisitionen im Juni mit israelischen Firmen

Sicherheit, Medizintechnik, Software - die israelische Wirtschaft boomt. Der größte Deal lief zwischen zwei israelischen Firmen: Der Verteidigungs- und Sicherheitsgigant ...
Weiterlesen …

Castro kauft Hoodies im Rahmen eines Aktientauschs

In den 1950er Jahren eröffnete Aaron Castro, ein sephardischer Jude aus Thessaloniki, in Tel Aviv einen kleinen Eckladen namens Nina, ...
Weiterlesen …

Creator Awards in Jerusalem

Yehudit Abrams aus Jerusalem ist Gewinnerin des mit USD 360.000 dotierten "We Work Creator Award" für ihren tragbaren Ultraschallmonitor MonitHer, ...
Weiterlesen …

Medizin-Startup gewinnt den Anti-Terror-Wettbewerb in Tel Aviv

Der Wettbewerb war Teil der Cyber Week der Universität Tel Aviv: CardioScale mit Sitz in Ganei Tikva erhielt den 1 ...
Weiterlesen …

Neue Liste des WEF würdigt acht israelische Startups

Unter die 61 Frühphasenunternehmen auf der globalen Liste der Technologiepioniere hat das Weltwirtschaftsforum WEF diesmal acht israelische Startups gesetzt, darunter ...
Weiterlesen …
Anzeige:
Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen