Anlässlich des 76. Jahrestages der Befreiung von Auschwitz sprechen wir über die Verantwortung Deutschlands hinsichtlich der Förderung antisemitischer Inhalte an UNRWA-Schulen.

Anlässlich des 76. Jahrestages der Befreiung von Auschwitz sprechen wir über die Verantwortung Deutschlands hinsichtlich der Förderung antisemitischer Inhalte an UNRWA-Schulen.

Anlässlich des 76. Jahrestages der Befreiung von Auschwitz sprechen wir über die Verantwortung Deutschlands hinsichtlich der Förderung antisemitischer Inhalte an UNRWA-Schulen.

Datum/Zeit

26.01.2021
11:30 - 12:30




Beschreibung

Am Dienstag, den 26.01.2021, veranstaltet UNRWA Monitor eine Online-Konferenz.

Anlässlich des 76. Jahrestages der Befreiung von Auschwitz sprechen wir über die Verantwortung Deutschlands hinsichtlich der Förderung antisemitischer Inhalte an UNRWA-Schulen.
Umfassende Einblicke werden die Experten Alex Feuerherdt und Dr. Arnon Groiss geben.

Melden Sie sich unter dem folgenden Link an, um an der Veranstaltung teilnehmen zu können.

📍Dienstag 26.01.2020 um 11:30 am

❗️Anmeldung:
https://zoom.us/…/tJAkc-2uqT4iGdcnmJ_AlbSFq9t95hTjDXvM

#UN #UNESCO #UNRWA #monitor #unrwamonitor #antisemitismus
#hass #hatespeech #desinformation #dämonisierung #PAschulen
#frieden #mehrtranparenz #davidbedein #bedeincenter



Kategorien
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen