Burak Yilmaz: „Den Juden will ich nicht spielen“

Burak Yilmaz: „Den Juden will ich nicht spielen“

Burak Yilmaz: „Den Juden will ich nicht spielen“

Datum/Zeit

09.07.2020
10:00 - 12:00




Beschreibung

“Antisemitismus- das hat doch nichts mit mir zu tun!” Ist eine der häufigsten Aussagen, die fallen, wenn in der Schule, in der Öffentlichkeit oder in Institutionen über Judenhass gesprochen wird. Der Pädagoge Burak Yilmaz leitet das Projekt Junge Muslime in Auschwitz und geht in seinem Vortrag nicht nur auf die Frage ein, wie Gedenkstättenfahrten mit Jugendlichen sein können, sondern auch, wie wir gesamtgesellschaftlich Antisemitismus bekämpfen können. In seiner pädagogischen Arbeit entwickelt Yilmaz Theaterstücke mit Jugendlichen, mit denen er dann in Schulen, Bildungseinrichtungen und Theaterhäusern das Stück aufführt. Dabei wird klar: Judenhass ist nicht nur ein Phänomen der Vergangenheit. Judenhass lebt auch heute noch weiter.

Der Vortrag findet über Zoom statt.
Link zum Meeting: https://wwu.zoom.us/j/95872983236
Meeting-ID: 958 7298 3236

Der Vortrag findet in Kooperation der Projektstelle “Antisemitismus bekämpfen” des ASTA mit dem Jungen Forum DIG Münster statt.

 

https://www.facebook.com/events/3057317934352927/



Kategorien
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen