Frankfurt/M.: Antisemitische und israelfeindliche Argumentationsmuster in der extremen Rechten

Frankfurt/M.: Antisemitische und israelfeindliche Argumentationsmuster in der extremen Rechten

Frankfurt/M.: Antisemitische und israelfeindliche Argumentationsmuster in der extremen Rechten

Datum/Zeit

19.05.2022
17:00 - 20:00




Beschreibung

Workshop von Werteinitiative e.V. | Anmeldung unter jufo.frankfurt@digev.de – Plätze begrenzt!
Rechtsextreme hassen Juden – keine neue Erkenntnis, möchte man meinen. Allerdings tarnt die extreme Rechte ihren alten Hass bisweilen in neuen Kleidern. Das Seminar wirft einen genaueren Blick auf das Thema und seine unterschiedlichen Facetten. Von den antisemitischen Lügen aus den “Protokollen der Weisen von Zion” bis zu heutigen Kameradschaften und türkischen Faschisten. Im Seminar werden unterschiedliche aktuelle Erscheinungsformen des rechtsextremen Antisemitismus genauer beleuchtet und Möglichkeiten zur Bekämpfung solcher Ideologien diskutiert.


Kategorien
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen