How to Analyze the Media – Despite your own Bias

How to Analyze the Media - Despite your own Bias

How to Analyze the Media - Despite your own Bias

Datum/Zeit

22.04.2021
20:00 - 21:00




Beschreibung

Kaum ein Thema polarisiert verschiedene mediale Berichterstattungen so intensiv wie der Nahostkonflikt. Während jedoch ein lückenhafter oder verfälschter Informationsfluss gerne auf die Voreingenommenheit der Nachrichtenportale geschoben wird, liegt es auch bei den Konsumentinnen und Konsumenten, die eigenen tendenziösen Sichtweisen und Urteile bei der Auseinandersetzung mit dem Thema zu hinterfragen und sich selbst systematisch eine Synthese aus vorliegenden Berichten zu bilden. Darum, wie man das am besten tut, wird es in Tal Hagins Vortrag gehen.
Tal Hagin wuchs in den USA auf und lebt seit dem Alter von 11 in Israel. Er arbeitete bereits mit verschiedenen Organisationen gegen Antisemitismus und Israel-Hass und diente 2 Jahre und 7 Monate in der IDF und IAF. Im Zuge seiner Bildungsarbeit besuchte er unter anderem bereits die israelischen Botschaften in Griechenland und Irland. Er studiert Politikwissenschaften an der Bar Ilan University in Ramat Gan.
Vortrag in englischer Sprache.
Zoom-Link auf Anfrage.


Kategorien
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen