Israel nach Netanyahu

Israel nach Netanyahu

Israel nach Netanyahu

Datum/Zeit

19.11.2021
19:00 - 22:00




Beschreibung

Nach anhaltender politischer Krise in Israel wurde die Ära Benjamin Netanyahu im vergangenen Juni beendet. Zwölf Jahre Zusammenarbeit des Likud mit den ultraorthodoxen Parteien, den Siedlern und den nationalreligiösen Parteien kamen an ihr Ende.
Die neue Regierung unter Naftali Bennett ist eine Koalition aus acht Parteien von ganz links bis ganz rechts und wird sogar von einer arabisch-islamischen Partei unterstützt. Was sie eint, ist ihr Misstrauen gegen Netanyahu, aber ebenso der Wille, die Rechtsstaatlichkeit zu verteidigen, auf die es Netanyahu und seine Koalition abgesehen hatten. Ihnen war es hauptsächlich darum gegangen, den Korruptionsprozess gegen Netanyahu zu verhindern. Daher schwächten sie die Polizei, den Obersten Gerichtshof und die Generalstaatsanwaltschaft und versuchten, die Medien zu kontrollieren und zu manipulieren.
Das neue politische Experiment ist in der Tat einzigartig in der israelischen Geschichte wie überhaupt in der Geschichte der Demokratie. Wird es Erfolg haben? Oder wird es Netanyahu gelingen, noch einmal an die Macht zu kommen? Hat die neue Ära in Israel eine Chance und was wären die Bedingungen?
David Witzthum, Journalist, Politikwissenschaftler und Dozent für deutsche Geschichte und Kultur, war einer der Hauptmoderatoren der israelischen Nachrichtensendung MeHayom LeMahar. Er ist bekannt für seine klugen Analysen und intime Kenntnis der israelischen Politik.
Die Veranstaltung findet Online statt. Sie können sich mit folgendem Link einwählen: https://us02web.zoom.us/j/88006440280
Meeting ID: 880 0644 0280
Veranstalter: Referat für christlich-jüdischen Dialog der Nordkirche, Tabita-Kirchengemeinde, Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit in Hamburg e.V. und Deutsch-Israelische Gesellschaft Hamburg e.V.


Kategorien
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen