Sascha Lobo über Judenhass im Netz (Vortrag und Podium)

Sascha Lobo über Judenhass im Netz (Vortrag und Podium)

Sascha Lobo über Judenhass im Netz (Vortrag und Podium)

Datum/Zeit

15.06.2020
19:30 - 22:00




Beschreibung

Sie finden am 15./16. Juni alle Veranstaltungen auf: https://www.youtube.com/playlist?list=PLQfxhx_DT6VUweFyVqgvewngu30FrWrxY

Mit Sascha Lobo (Autor und Digitalexperte), Justus von Daniels (Chefredakteur CORRECTIV) und Ingrid Brodnig (Journalistin und Autorin). Moderation: Karolin Schwarz (Journalistin und Faktencheckerin).

Verschwörungstheorien, Hate Speech, Morddrohungen: Antisemitismus und Rassismus vergiften die Debattenkultur im Internet und führen zu realer Gewalt. Der Attentäter von Halle etwa inszenierte seine Hasstat wie ein Videospiel und übertrug sie per Live-Stream ins Internet, wo er in Gaming-Foren seine antisemitischen und rassistischen Motive offenlegte. Am Anne Frank-Tag wird Autor Sascha Lobo in einem Vortrag über „Judenhass im Netz“ sprechen. Anschließend diskutieren er und weitere Digitalexpert*innen darüber, was sich Hass und rechter Radikalisierung im Netz entgegensetzen lässt.

Veranstalter: Bildungsstätte Anne Frank, Jüdische Gemeinde Frankfurt, DGB Rhein-Main, Evangelische Kirche in Frankfurt und Offenbach

Zum kompletten Programm des Anne Frank Tages: https://www.facebook.com/events/250197642743939/



Kategorien
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen