Virtueller Israeltag Berlin und Brandenburg 2021

Virtueller Israeltag Berlin und Brandenburg 2021

Virtueller Israeltag Berlin und Brandenburg 2021

Datum/Zeit

14.05.2021
17:00 - 18:00




Beschreibung

Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde Israels,

wir wollen gemeinsam mit Ihnen den 73. Jahrestag der Staatsgründung Israels feiern und laden Sie dafür herzlich zu unserem Online-Programm ein:

Virtueller Israeltag Berlin und Brandenburg 2021

Freitag, 14. Mai 2021, 17.00 Uhr, über YouTube

Am 14. Mai 1948 verkündete David Ben-Gurion in Tel Aviv die Unabhängigkeit Israels. 73 Jahre später wollen wir dieses Ereignis gemeinsam feiern. Wie schon im letzten Jahr können wir dies nicht wie sonst mitten im Herzen Berlins mit einem großen Fest begehen. Wir laden Sie daher herzlich zu einem virtuellen Israeltag ein.
Wir haben für Sie ein kurzes Programm zusammengestellt mit Grußworten u.a. von
  • Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller,
  • Brandenburgs Ministerpräsidenten Dr. Dietmar Woidke,
  • der Botschafterin Deutschlands in Israel Dr. Susanne Wasum-Rainer,
  • dem Botschafter des Staates Israel in Deutschland Jeremy Issacharoff
  • sowie der Schauspielerin Iris Berben.
Der virtuelle Israeltag Berlin und Brandenburg 2021 wird auf unserem YouTube-Kanal übertragen. Für die Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich. Den Link für die Übertragung gibt es hier.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen den 73. Jahrestag der Staatsgründung Israels gemeinsam zu feiern.



Kategorien
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen