Zukunft der Erinnerung – Chancen und Herausforderungen für die deutsche Erinnerungskultur

Zukunft der Erinnerung - Chancen und Herausforderungen für die deutsche Erinnerungskultur

Wann

09.06.2021    
07:00 pm - 08:00 pm

Veranstaltungstyp

Der dritte und letzte Abend unserer Veranstaltungsreihe setzt sich mit den jüdischen Perspektiven auf die Zukunft der Erinnerung und den Herausforderungen für die deutsche Erinnerungskultur auseinander.
Auf dem virtuellen Podium am 9. Juni 2021 diskutieren:
– Helge David Gilberg, Mitglied des Präsidiums der Deutsch-Israelischen Gesellschaft und stellvertr. Vorsitzender der Deutsch-Israelischen Gesellschaft AG Köln
– Michaela Engelmeier, Generalsekretärin der Deutsch-Israelischen Gesellschaft und
– Dr. Margaret Traub, Vorsitzende der Synagogengemeinde Bonn.
Moderation: Anna Flume, Vorstandsmitglied der Deutsch-Israelischen Gesellschaft AG Bonn

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen