Zwei Mal Gold für Israelis bei Ju-Jitsu-WM

Bei der Jugendweltmeisterschaft der Kampfsportart Ju-Jitsu haben Israelis in Abu Dhabi zwei Gold-Medaillen gewonnen. Die Kämpferin Meschi Rosenfeld erreichte bei den unter 21-Jährigen in der Kategorie Unter 55 Kilogramm Platz eins, ihr Landsmann Nimrod Ryeder holte sich in der gleichen Altersklasse in der Kategorie Unter 77 Kg den ersten Rang. Bei der Siegerehrung am Freitag wurde weder die israelische Nationalhymne HaTikwa gespielt noch die Landesflagge in der Halle gehisst. Ein weiterer Israeli, Amir Alroy, gewann Bronze. In den Sparten Unter 66 Kg und Unter 60 Kg gewannen die U18er Schalev Hasut und Jarin Chriki jeweils eine Silbermedaille. Die gehörlose 16-jährige Israelin Sara Kovaliov gewann in der Kategorie Unter 48 Kg. Die Bewohner des Emirats zeigten sich von der Leistung und der persönlichen Geschichte der jungen Frau beeindruckt. Der Leiter der Sicherheitsfirma, die die Israelis bei der Abreise zum Flughafen begleitete, nahm Kovaliov zur Seite und überreichte ihr eine Luxusuhr. Diese sei ein Geschenk eines im Emirat ansässigen Scheichs gewesen. Auch wenn die Sportler nicht unter israelischer Flagge kämpfen durften, sondern unter dem Banner der Internationalen Ju-Jitsu Föderation antreten mussten, sprachen alle Delegationsmitglieder von einer herzlichen, unterstützenden Haltung der gastgebenden Organisatoren. (Israelnetz) TS

Alle Beiträge zur Kategorie: Sport

Sport

Foto der Woche

Als die israelische Fußballnationalmannschaft gestern 2:0 gegen die Mannschaft aus Albanien gewann, ist unter anderem dieses schöne Bild entstanden. Vier arabische ...
Weiterlesen …

Herzog mit Israel Tabellenführer

Andreas Herzog ist mit Israel dank des zweiten Sieges innerhalb von vier Tagen auf Aufstiegskurs in der UEFA Nations League ...
Weiterlesen …

Jugendschwimmerin holt Gold und neuen Nationalrekord

Die israelische Schwimmerin Anastasia Gorbenko, 15, hat in Buenos Aires bei den Olympischen Jugendspielen im 200 m Einzel-Medley (Wechsel der ...
Weiterlesen …

Amerikanische Baseball-Spieler wollen nach Israel einwandern

Zehn amerikanisch-jüdische Baseballspieler der Major League und Minor League beginnen nächste Woche mit der Vorbereitung zur Aliyah, der Einwanderung nach ...
Weiterlesen …

Gilad Erdan fordert vom IOC die Suspendierung von Jibril Rajoub

Einen Tag vor der Einberufung des Exekutivkomitees des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Buenos Aires, hat der israelische Minister für ...
Weiterlesen …

Fußballclub Real Madrid ehrt Ahed Tamimi

Der spanische Fußballverein Real Madrid hat die 17-jährige Palästinenserin Ahed Tamimi geehrt, die Ende Juli aus israelischer Haft entlassen wurde: ...
Weiterlesen …

Israelin gewinnt zweimal Silber und einmal Bronze bei WM

Bei der Weltmeisterschaft der Rhythmischen Sportgymnastik in Bulgarien gewann die Israelin Linoy Ashram (19) sensationell zwei Silbermedaillen und eine Bronzemedaille ...
Weiterlesen …

0:3 gegen Nordirland: Andreas Herzog in Israel noch ohne Erfolg

Andreas Herzog bleibt als Israels Teamchef weiter ohne Erfolg. Vier Tage nach dem 0:1 in der Nations League in Albanien ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Sports

Israel-Trail und Israelabenteuer

Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen