ILI steht für:
I like Israel!
Unterstützen Sie uns...
Ein Israeltag verbindet
ILI Newsletter:
Mitbekommen, was wichtig ist!
ILI hilft Ihnen, einen Israeltag zu organisieren!
Werbefläche
10 gute Gründe, warum es sich lohnt, für Israel einzustehen...
previous arrow
next arrow
Slider

5. DEUTSCHER ISRAELKONGRESS

Der 5. Deutsche Israelkongress #DILK18 bildete in diesem Jahr den Abschluss der offiziellen Feierlichkeiten in Deutschland zum 70jährigen Bestehen des Staates Israel. Er fand am 25. November 2018 im Congress Center der Messe Frankfurt statt und war ein großer Erfolg. Dies zeigen auch die vielzähligen Medienberichte.

Es war ein aufregender Tag mit einem vielschichtigen Programm. Unser Ziel, die Beziehungen zwischen Deutschland und Israel – zwischen Deutschen und Israelis – auf allen Ebenen zu intensivieren und die Erfolge, Herausforderungen und das besondere Potential dieser Freundschaft der Öffentlichkeit bekannter zu machen, ist erfolgreich erreicht worden. Besonderer Schwerpunkt des diesjährigen Kongresses war entsprechend dem Motto “Israel – Nation of Nations, Jerusalem – City of Nations” das multikulturelle Zusammenleben.

Die Eröffnungsrede von Gilad Erdan, Israels Minister für strategische Angelegenheiten, wird dem Publikum genauso als Highlight in Erinnerung bleiben wie das Grußwort von Miss Irak Sarah Idan, die Keynote-Rede von Hillel Neuer, die Dankesreden der Arno-Lustiger-Ehrenpreisträger oder die Beiträge der vielen anderen außergewöhnlichen Ehrengäste und Referenten. Viele der Programmpunkte sind als Videos dokumentiert.

Willkommen bei ILI

Liebe Leserinnen und Leser,

ILI bedeutet: I like Israel. Es ist uns ein Anliegen, Sie mit aktuellen Informationen in Bezug auf alles, was Sie über Israel wissen sollten, aber in dieser Form so nirgendwo anders geballt finden werden, zu versorgen! Kompakt und extrem informativ.

Darum geht es ILI: um Israel außerhalb des Konfliktfeldes; um Wissenschaft, Medizin, Technologien und Innovationen, um Wirtschaft, Kultur, Tourismus, Archäologie, Sport, Gesellschaft, aber auch um die Dinge, die von den Medien sonst nicht, unzureichend oder sogar falsch berichtet werden. Gerade in Zeiten wie diesen eine unverzichtbare Informationsquelle!

Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Organisation Ihres Israeltages und allem rund um die Förderung der deutsch-israelischen Freundschaft, was auch das Ziel des von ILI alle 2 Jahre ausgerichteten Deutschen Israelkongresses ist.

Aber auch ILI braucht Ihre Unterstützung: Helfen Sie mit, den Gedanken der Freundschaft zu verbreiten, abonnieren Sie unsere Newsletter, werden Sie Mitglied, empfehlen Sie uns weiter. Und unterstützen Sie unsere gemeinsame Arbeit gerne mit einer Spende.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst,
Ihr Sacha Stawski
Vorsitzender ILI – I LIKE ISRAEL e.V.

MEDIZIN, WISSENSCHAFT & TECHNOLOGIE

Israel ist führend auf vielen Gebieten. Lesen Sie die aktuellsten Beiträge.

Fettleibigkeit behandeln, ohne unter das Messer zu gehen

Das Endozip von Nitinotes ist ein automatisiertes Nähsystem, das durch Endoskopie – durch den Mund statt durch das Messer – …
Weiterlesen …

Heilung von aggressivem Hirntumor

Die Neurowissenschaftler Dr. Efrat Shavit-Stein und Professor Yoav Chapman vom Joseph Sagol Neuroscience Center des Sheba Medical Center in Ramat …
Weiterlesen …

Ales über: Medizin, Wissenschaft und Technologie

Politik

Was gerade aktuell ist, erfahren Sie hier bei ILI:

Hamas-Plan zur Übernahme des Westjordanlandes

Die Hamas und ihre Verbüdeten wollen ihren „bewaffneten Kampf“ gegen Israel über den Gazastreifen hinaus ausweiten. Nun da die Hamas …
Weiterlesen …

OlehStay – eine Alternative zu Airbnb

Sokol, ein autodidaktischer Technikfreak, ist auch CEO und Gründer der Exchange-Service-Website OlehPay, die er mit seinem Bar-Mizwa-Geld eingerichtet hat, um …
Weiterlesen …

Kultur und Gesellschaft

Kaum ein Land der Welt vereint auf kleinstem Raum soviel Kultur, Gesellschaft und Leben. Lesen Sie mehr darüber:

EUR 40 Mio. aus Deutschland für Westbank und Gaza

EUR 40 Mio. aus Deutschland für Westbank und Gaza

Am 12. Dezember twitterte die deutsche Vertretung in Ramallah, dass Deutschland EUR 40 Mio. bereitstellt. Die deutschen Zahlungen werden nicht …
Weiterlesen …
Israel plant Botschaftsviertel in Jerusalem

Israel plant Botschaftsviertel in Jerusalem

Nachdem bereits die USA und Guatemala ihre Botschaften in Jerusalem haben, hofft man in Israel, dass bald weitere Staaten folgen …
Weiterlesen …

Übersicht: Kultur & Gesellschaft

Neueste ILI News

Anzeige:

Machen Sie mit. Werden Sie Mitglied

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen