Jerusalem Foundation BücherTalk mit Prof. Jakob Hessing (Hebräische Universität Jerusalem)

Jerusalem Foundation BücherTalk mit Prof. Jakob Hessing (Hebräische Universität Jerusalem)

Datum/Zeit

08.04.2021
17:00 - 17:45




Beschreibung

Die Jerusalem Foundation lädt ein zum virtuellen BücherTalk mit Prof. Jakob Hessing zu seinem neuen Buch Der jiddische Witz. Eine vergnügliche Geschichte

Die 1966 vom legendären Bürgermeister Teddy Kollek gegründete Jerusalem Foundation unterstützt zahlreiche Projekte in Jerusalem. Für Jung und Alt. Zum Wohle aller Bevölkerungsgruppen.

Das Café Europa für Shoah-Überlebende ist eine unserer Initiativen. Der BücherTalk mit Prof. Jakob Hessing (Hebräische Universität Jerusalem) am israelischen Shoah-Gedenktag unterstützt dieses Projekt.

Dr. Alexander Dubrau von der Jerusalem Foundation moderiert das Gespräch.

Wir bitten um vorherige Anmeldung unter: alexanderd@jfjlm.org (Link wird Ihnen danach zugesendet)



Kategorien
Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen