“Deutsch-Israelischer Dialog” sucht Gastgeber für junge Israelis

In den vergangenen Herbstferien musste die geplante Freizeit von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Israel wegen der Air-Berlin-Pleite abgesagt werden. Doch Initiatorin Andrea Reich vom Arbeitskreis “Deutsch-Israelischer Dialog” ließ sich nicht unterkriegen. In der 4. und 5. Woche der Sommerferien im August kommt die 15. Gruppe der Hora Aviv Pardess-Hanna Karkur Dance Company nach Halver. “Diejenigen, die bei früheren Begegnungen dabei gewesen sind, wissen, wie schön diese Zeit mit den israelischen Jugendlichen ist”, sagt Andrea Reich. Zudem wird die ausgefallene Freizeit vom 14. bis zum 25. Oktober nachgeholt. Wichtiger Bestandteil der Begegnung mit der Tanzgruppe im Sommer sei die private Unterbringung in Familien. Von den Gastgebern wird Freude an der Begegnung mit jungen Menschen erwartet sowie Familienanschluss und auch ein Shuttledienst zum Bus. “Zum einen sind da natürlich die Auftritte der Tanzgruppe, zum anderen stehen auch viele Ausflüge wie zum Beispiel nach Köln, Bonn oder ins Phantasialand auf dem Programm. Da es sich um einen Jugendaustausch handelt, sind auch die beteiligten deutschen Jugendlichen herzlich eingeladen, an diesen Ausflügen teilzunehmen”, betont die Initiatorin. Bei Fragen oder Interesse, jugendliche Israeli zu beherbergen, steht Andrea Reich unter Tel. 02353/73111 oder per Mail zur Verfügung. (come-on) KR

Alle Beiträge zur Kategorie: Tourismus

Tourismus

Kuwait Air entschädigt Israeli für die Weigerung, sie zu fliegen

Israelische Touristen kommen in Europa sehr unterschiedlich "weg". Eine Gruppe britischer Anwälte teilte mit, dass sie Kuwait Airways gezwungen habe, ...
Weiterlesen …

Gehörlose Schauspieler präsentieren “Children of a Lesser God”

In Jaffa in Nalaga'at kann man bis zum 20. Dezember eine Adaption des Stücks "Children of a Lesser God" aus ...
Weiterlesen …

United Airlines fliegt ab Mai von Washington nach Tel Aviv

United Airlines will ihre 20. Flugroute nach Israel mit einem neuen Nonstop-Flug zwischen dem Washington Dulles International Airport und dem ...
Weiterlesen …

Reiseunternehmer fälschte Visum – 90 türkische Touristen durften nicht einreisen

Israel verweigerte 90 türkischen Touristen die Einreise, weil ihr Gruppenvisum gefälscht war. Der Reiseveranstalter behauptet, das Dokument sei vom israelischen ...
Weiterlesen …

Filmfestival in Jerusalem

Zum 35. Mal wird das Jerusalemer Filmfestival die Hauptstadt mit einem Fest des Kinos von nah und fern erfreuen. Das ...
Weiterlesen …

Nach Jahrzehnten werden neue Hotels am Toten Meer gebaut

Das Ministerium für Tourismus und die israelische Landbehörde gaben bekannt, dass die El-Ad Group die Ausschreibung für den Bau von ...
Weiterlesen …

Israelische Strände unter den besten der Welt

Das Berliner Startup Beach-Inspector.com hat erstmals die besten Strände der Welt gekürt. Israel ist in gleich zwei Kategorien unter den ...
Weiterlesen …

Citypass für Jerusalem

Die Jerusalem Development Authority (JDA) hat den neuen Jerusalem City Pass vorgestellt, der schon vor der Ankunft in Israel online für ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Israel-Trail und Israelabenteuer

Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen