“Genie”: Ein Smart-Ofen kocht in 3 Minuten gesunde Gerichte

Die gefriergetrockneten Mahlzeiten sind in Einzelkapseln mit einer Haltbarkeit von ein bis zwei Jahren versiegelt. Ob Nudeln Bolognese, Hühnchen mit Brokkoli in Alfredo Sauce, Haferflocken mit Äpfeln und Zimt oder “Lava Kuchen” mit geschmolzener Schokolade: Der Smart-Ofen tastet den Strichcode ab, der auf der Außenseite des Behälters gedruckt ist. So registriert er die Anweisungen für die Zubereitung der Gerichte, die er in 3 Minuten essfertig zubereitet. Die Mahlzeiten enthalten keine Konservierungsstoffe, künstliche Aromen, Farbstoffe oder Zusatzstoffe. Das Unternehmen Genie Enterprise wurde im Jahr 2014 gegründet und hat kürzlich eine Finanzierungsrunde im Wert von USD 10 Mio. abgeschlossen. Getestet wurde das System bei Apple Israel und bei der IDF. Das Hauptquartier der Firma ist in Rishpon in Zentral-Israel. Die Genie-Öfen werden in Carmiel hergestellt. Die Pod-Abfüllanlage liegt in Meron, im Oberen Galiläa, mit der Kapazität für 10 Millionen Mahlzeiten pro Jahr. (israel21c) EL

Alle Beiträge zur Kategorie: Medizin, Wissenschaft und Technologie

Medizin, Wissenschaft und Technologie

Sicherheitszonen für Gebäudebrände

Mit Salamandra Zone können Aufzüge zum sichersten Fluchtweg vor einem Hochhausbrand werden. 95% der Todesfälle durch Gebäudebrände werden nicht dadurch ...
Weiterlesen …

Roboter navigieren über Echos

Itamar Eliakim, Student der Tel Aviv University, ließ sich von Fledermäusen inspirieren und entwickelte zusammen mit Kollegen aus den Bereichen ...
Weiterlesen …

Einmal ausatmen reicht: Stoffwechselkontrolle via Smartphone

Michal und Merav Mor sind eineiige Zwillinge. Beide promovierten in Physiologie an der Ben-Gurion-Universität, beide treten in Triathlons an. Um ...
Weiterlesen …

Ride Vision will Motorradfahren sicherer machen

Bei der Entwicklung modernster Technologien zur Vermeidung von Kollisionen wie ADAS (Advanced Driver Assistance Systems) wurden Motorräder weitgehend übersehen. Uri ...
Weiterlesen …

Israel baut neuen Satelliten

Das Sicherheits- und Verteidigungskabinett entschied, dass Israels Luft- und Raumfahrtindustrie (IAI) den Satelliten Amos 8 baut, um die israelische Raumfahrtindustrie ...
Weiterlesen …

Lässige Bakterien leben besser

In einer kürzlich in Cell Reports veröffentlichten Studie zeigen Alon Prof. Uri Alon vom Weizmann Institute of Science zusammen mit ...
Weiterlesen …

Gefrorene Fliegeneier für die Proteinindustrie

Ein neues Unternehmen, das von drei Absolventen des Weizmann Institute of Science gegründet wurde, will die essbare Insektenindustrie durch das ...
Weiterlesen …

Quantencomputer skalieren – geht das?

Ein Quantengatter zwischen Atomen und Photonen könnte helfen, Quantencomputer zu skalieren. Die Quantencomputer der Zukunft werden in der Lage sein, ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Israeli-Innovation

No feed items found.Anzeige

Health & Science

No feed items found.Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen