+Korrektur+

Aufmerksame Leser haben in der letzten Ausgabe von ILI-News einen Fehler entdeckt: Moskau hat zwar Monate vor den USA West-Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt, gleichwohl aber noch nicht seine Botschaft verlegt. Bei Fokus-Jerusalem (im Text verlinkt) war der Vorgang ausführlicher und korrekt beschrieben, dann aber falsch gekürzt in den ILI-News übernommen worden. Während die Amerikaner ihren Nationalfeiertag von der schwül-heißen Residenz des Botschafters in Herzlijah in einen Festsaal in der Flughafen-City bei Lod verlegt haben, haben die Russen demonstrativ ihren Empfang zum russischen Nationalfeiertag in dem Sergeij-Hof mitten in Jerusalem abgehalten. Geladener Ehrengast war der israelische Premierminister. Zu palästinensischem Bier und russischem Wodka sagte er: “Der Beitrag der russischen Kultur zur Weltkultur ist immens.” (Fokus-Jerusalem, ToI,Israelnetz) TS

Alle Beiträge zur Kategorie: Politik

Politik

Kontinent der Kinder

"Afrika ist jung. Wer Migrationsbewegungen stoppen will, muss den Heranwachsenden eine Perspektive geben. In Kamerun versuchen es Deutschland und Israel ...
Weiterlesen …

Netanjahu macht Iran ein Angebot

Der Iran hat ein akutes Wasserproblem. "Wir werden iranischen Bauern zeigen, wie sie ihre Ernte retten und ihre Familien ernähren ...
Weiterlesen …

Israel verhinderte iranischen Terroranschlag in Frankreich

Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu sprach von der Doppelzüngigkeit des iranischen Verhaltens. "Diese Woche traf sich der iranische Präsident mit ...
Weiterlesen …

Slowakei eröffnet Kulturzentrum in Jerusalem

Die Slowakei will in Israels Hauptstadt Jerusalem ein Kulturzentrum eröffnen. Das gilt als erster Schritt auf dem Weg zur Botschaft ...
Weiterlesen …

Damit die Wüste wieder grün wird: Bäume spenden!

Feuerterror aus Gaza. Bisher sind über 400 Hektar Wald verbrannt, mehr als 10% der Waldfläche des westlichen Negev. Darüber hinaus ...
Weiterlesen …

Israel in Lateinamerika

Der Internationale Kurs auf Spanisch "Wasserwirtschaft für die landwirtschaftliche Entwicklung", der bisher Fachleute aus den Ländern Mitteleuropas zusammengebracht hat, hat ...
Weiterlesen …

Vijay Rupani besucht Israel

Der Chief Minister des indischen Bundesstaats Gujarat, Vijay Rupani, besucht Israel vom 26. Juni bis 1. Juli. Es ist Rupanis ...
Weiterlesen …

Feuer löschen in Zypern

Premierminister Benjamin Netanjahu hat angewiesen, israelische Feuerlösch-Flugzeuge nach Zypern zu verlegen, um ausgebrochene Waldbrände bei Paphos zu löschen. Zypern hatte ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Politics and Diplomacy

Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen