Smart Cap – Deckel mit Erinnerungsfunktion

Alles begann damit, dass ein Mädchen zu wenig trank und davon krank wurde. “Wie kann ich meiner Tochter helfen, regelmäßig zu trinken?” Aus dieser schlichten Frage entwickelte ihr Vater zusammen mit zwei Freunden im Jahre 2015 das System des intelligenten Deckels, das universal einsetzbar ist. Yoav Hoshen, Mitgründer und Vice President Business Development bei Water.io: “Wir haben gesehen, dass allein in den USA die Austrocknung zu mindestens 1,5 Mio. ambulanten Besuchen, 200.000 Krankenhauseinweisungen und 300 Todesfällen pro Jahr führt. Aber Milliarden von Menschen trinken jeden Tag Wasser aus Einweg-Wasserflaschen. Wir fragten uns, ob diese Flaschen irgendwie messen können, wie viel Menschen trinken. ” Das erste Produkt, “Reminder” des israelischen Smart-Packaging-Innovators Water.io ist eine Kappe für Einweg-Wasserflaschen, die den Nutzer durch Blinken, Vibration oder laute Töne an die Nutzung erinnert. “Connected”, eine zweite Version von Water.io, arbeitet mit einem Smartphone und berücksichtigt Gewicht, Alter und Geschlecht des Kunden sowie Wetter und Aktivität, um zu bestimmen, wann und wie viel jeder Benutzer trinken sollte. Jede Flasche kann in eine intelligente Flasche verwandelt werden – egal, ob sie eine Flüssigkeit, ein Pulver, eine Pille oder eine Kapsel enthält, die gegossen, gepumpt oder versprüht wird. Derzeit wird eine automatische Nachbestellungsfunktion für Produkte wie Waschmittel, Lebensmittel und Körperpflegeprodukte eingeführt. Wenn der Inhalt unter 10% sinkt, erhalten die Kunden eine Nachfüllpackung. Die Smart Caps werden in Asien von Subunternehmern hergestellt, während die Software- und Datenanalyse in den Büros von Water.io im Rehovot Science Park durchgeführt wird. Eine Finanzierungsrunde über USD 4 Mio. USD wird gerade abgeschlossen. (foodbeev, israel21c) EL

Alle Beiträge zur Kategorie: Wirtschaft

Wirtschaft

,Mars macht mobil’ in Israel

,Mars macht mobil’ in Israel

Hollywoodstars stehen bei ihr auf der Warteliste. Die gebürtige Israeli und Schweizerin Ronit Raphael ist Inhaberin eines globalen Schönheitsimperiums. Ihr ...
Weiterlesen …
Europa investiert in israelische Startups

Europa investiert in israelische Startups

Der Europäische Investitionsfonds (EIF) will im Rahmen des EU-Horizon-2020-Programms Darlehen der israelischen Bank Leumi an israelische Startups in Höhe von ...
Weiterlesen …
Neue Korvette für Israel getauft

Neue Korvette für Israel getauft

Mit einem kleinen Zeremoniell wurde in Kiel die erste neue Korvette für Israel getauft. "Magen" ist das erste von vier ...
Weiterlesen …
Israelisches Beauty-Imperium erobert Cannes

Israelisches Beauty-Imperium erobert Cannes

Hollywoodstars stehen bei ihr auf der Warteliste. Die gebürtige Israeli und Schweizerin Ronit Raphael ist Inhaberin eines globalen Schönheitsimperiums. Ihr ...
Weiterlesen …
Süße Kreationen

Süße Kreationen

Im Dizengoff Center in Tel Aviv soll im Juni dieses Jahres zusätzlich zum Onlinegeschäft eine Nintendo-Einzelhandelsfiliale eröffnen. Dies ist neben ...
Weiterlesen …
Katar zahlt EUR 27 Mio. für Hilfsprojekte im Gazastreifen

Katar zahlt EUR 27 Mio. für Hilfsprojekte im Gazastreifen

Nach einer zwischen Israel und der Hamas ausgehandelten Waffenruhe hat Katar Hilfsgelder in Höhe von EUR 27 Mio. an den ...
Weiterlesen …
Anteil an Sonnenenergie gestiegen

Anteil an Sonnenenergie gestiegen

Am 23. April meldete die Israel Electric Corporation (IEC) laut der Jerusalem Post einen neuen Rekord an Sonnenenergie: 1.326 Megawatt ...
Weiterlesen …
Stau vermeiden und Geld verdienen

Stau vermeiden und Geld verdienen

Ein Pilotprogramm des israelischen Verkehrsministeriums bietet Fahrern bis zu NIS 2.000 pro Jahr, wenn sie Fahrten innerhalb der Stoßzeiten vermeiden ...
Weiterlesen …
Anzeige:
Anzeige:

Weiterlesen

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen