Brav und trotzdem stylish – geht das?

In Bnei Brak leben fast ausschließlich Haredim. Auch Miri Beilin ist eine ultra-orthodoxe Jüdin. Doch jetzt hat die Dozentin für Modedesign in Tel Aviv mit ihren Kolleginnen eine kleine Revolution angestoßen. In den Seminaren der Designschule sollen ultra-orthodoxe Frauen Mode entwerfen, die zwar züchtig ist, aber trotzdem modern. An der Wand hängen Fotos von den Ehefrauen der britischen Prinzen. Große Vorbilder für die ultra-orthodoxen Modefrauen. Denn die Royals seien stylisch, aber dennoch züchtig. (dlf) EL

Alle Beiträge zur Kategorie: Kultur & Gesellschaft

Kultur & Gesellschaft

Yad Vashem ehrt Aktion-Sühnezeichen-Gründer

Als "Gerechte unter den Völkern" hat die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem posthum Lothar und Johanna Kreyssig ausgezeichnet. Sie hatten im Jahr ...
Weiterlesen …

Israel enthüllt den Slogan der Eurovision 2019: “Dare to Dream”

"Ich wage es, vom Eurovision Song Contest in Israel im nächsten Jahr zu träumen; ich wage zu träumen, dass der ...
Weiterlesen …

Erstes deutsch-israelisches Orchester

Das Yachad Chamber Orchestra ist das erste deutsch-israelische Orchester unter eigenem Namen. Es wurde 2018 im Rahmen des 70. Jahrestages ...
Weiterlesen …

“The Cakemaker” – Vom Echo einer Liebe

Ein schwuler Bäcker verliert seinen Geliebten und reist nach Israel, um dort dessen Witwe mit ihrem Café zu helfen. "The ...
Weiterlesen …

Yasnaya Polyana Buchpreis für Amos Oz

Der Autor Amos Oz wurde für seinen 2014 erschienen Roman Ha-Bsora al pi Yehuda (dt.: Judas, 2015) und dessen russische ...
Weiterlesen …

Schnappschuss vom “König der Löwen”

Die israelische Fotografin Dafna Ben Nun hat in Simbabwe einen Pavian fotografiert, der sein Kind hochhält. Ein ähnliches Bild wurde ...
Weiterlesen …

“The Baker and The Beauty”: ABC adaptiert israelische Comedy

Das US-Network ABC versucht sich an einer Serie aus dem Bereich Romantic Comedy: Dafür hat man das aus Israel kommende ...
Weiterlesen …

IsraAid gewinnt Deutschen Integrationspreis

Der Nationale Integrationspreis geht in diesem Jahr an IsraAid Germany. Die israelische Hilfs- und Rettungsorganisation kümmert sich in Deutschland mit ...
Weiterlesen …

Singen für Bedürftige

Mit Liedern auf Deutsch und Hebräisch möchte der Chor der Sächsischen Israelfreunde die Herzen bedürftiger Israelis erfreuen. Der Verein der ...
Weiterlesen …

Amerikanisch-israelische Chanukka-Briefmarke vorgestellt

Vor den jüdischen Chanukka-Feierlichkeiten Anfang Dezember haben die Postämter Israels und der USA eine gemeinsame Briefmarke herausgegeben, die einen Chanukka-Leuchter ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Culture

Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen