Ein besseres System zur Überwachung des instabilen Blutdrucks

VitalMiner wird im Cincinnati Children’s Hospital Medical Center auf der Intensivstation erprobt und als potenzieller Lebensretter gefeiert. “Das Softwaresystem zur Messung der hämodynamischen Instabilität – instabiler Blutdruck – bei Intensivpatienten wird Leben retten und eine besser informierte Reanimation von Schwerkranken und Verletzten ermöglichen”, sagte Prof. Victor F. Garcia, Gründungsdirektor der Klinik für Kinderkrankheiten am Cincinnati Children’s Hospital. VitalMiner wurde von Prof. Mark Last von der Abteilung für Software- und Informationssystemtechnik an der Ben-Gurion-Universität des Negev (BGU) in Zusammenarbeit mit Garcia und dem Kinderchirurgen Prof. Raphael Udassin am Hadassah Medical Center in Jerusalem entwickelt. Vorläufige Ergebnisse von drei Krankenhäusern legen nahe, dass VitalMiner hämodynamische Instabilität mehrere Stunden vor aktuellen Monitoren auf dem neuesten Stand der Technik vorhersagen kann, mit bis zu 6 Prozent höherer Sensitivität und bis zu 13 Prozent höherer Spezifität. Fortgeschrittene Algorithmen fangen Probleme auf, noch bevor Symptome auftreten – ein kritisches Fenster, wenn eine klinische Intervention erfolgreich sein soll. Das System kann in Notaufnahmen, Intensivtransporten, häuslichen Intensivstationen und Militärkrankenhäusern eingesetzt werden. Die Software verbindet sich mit vorhandenen Vitalzeichenmonitoren sowie dem klinischen Informationssystem der Intensivstation. (bizjournals, israel21c) EL

Alle Beiträge zur Kategorie: Medizin, Wissenschaft und Technologie

Medizin, Wissenschaft und Technologie

Fettleibigkeit behandeln, ohne unter das Messer zu gehen

Das Endozip von Nitinotes ist ein automatisiertes Nähsystem, das durch Endoskopie - durch den Mund statt durch das Messer - ...
Weiterlesen …

Heilung von aggressivem Hirntumor

Die Neurowissenschaftler Dr. Efrat Shavit-Stein und Professor Yoav Chapman vom Joseph Sagol Neuroscience Center des Sheba Medical Center in Ramat ...
Weiterlesen …

Wie Wärme und Salz zu Multipler Sklerose beitragen

Forscher aus dem Labor von Prof. Roy Beck-Barkai an der School of Physics der Tel Aviv University untersuchen zusammen mit ...
Weiterlesen …

RNAEditing für den Kampf gegen Viren

Viren sind oft in der Lage, unser Immunsystem zu „überreden“, wodurch sie unerkannt passieren und Schaden anrichten können. Aber eine ...
Weiterlesen …

50 Jahre nach der Mondlandung: Infomassen für den Erdtrabanten

Die israelische Organisation SpaceIL will Anfang 2019 mit einer kleinen Raumsonde starten und etwa zwei Monate später auf dem Mond ...
Weiterlesen …
Unbemannter APC-Turm erfolgreich getestet

Unbemannter APC-Turm erfolgreich getestet

Das israelische Verteidigungsministerium hat die erste Phase einer Reihe von Feldversuchen abgeschlossen. Der Turm verfügt über Schussfähigkeiten mit einer 30-mm-Artilleriekanone ...
Weiterlesen …

Parken auf dem Dach

In Tel Aviv - und nicht nur dort - wird es immer schwieriger, einen Parkplatz für das Auto zu finden ...
Weiterlesen …
Orcam startet mit neuer Kamera

Orcam startet mit neuer Kamera

Das israelische Startup-Unternehmen Orcam hat eine neue tragbare Kamera auf Basis künstlicher Intelligenz (KI) eingeführt. Das Unternehmen mit Sitz im ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Israeli-Innovation

No feed items found.Anzeige

Health & Science

No feed items found.Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen