Kabelloses Laden überall

Das israelische Startup Humavox möchte die Orte, an denen Sie normalerweise Ihre Geräte aufbewahren – Aktentasche, Rucksack, Sporttasche – in kabellose Batterieladegeräte verwandeln. Die Humavox-Technologie besteht aus einem winzigen Sender, der in einen Beutel- oder Becherhalter eingebettet ist, und einem winzigen Empfänger, der in Ihrem Telefon oder tragbaren Gerät untergebracht ist. Der Strom wird drahtlos über einen Standard gesendet, der als Nahfeld-Radiofrequenz (RF) bezeichnet wird. Eine mit Humavox betriebene Schüssel oder Tasche kann mehrere Geräte gleichzeitig aufladen, wodurch das Rätselraten entfällt, welches Gerät zu welchem Ladegerät gehört. Humavox erkennt, welche Geräte sich im Ladebereich befinden und ihren spezifischen Leistungsbedarf, das Batteriematerial und die Ladekurve. Geräte müssen nicht perfekt auf einem Ladepad ausgerichtet sein, wie dies bei den meisten drahtlosen Ladelösungen von heute der Fall ist. Es gibt auch batteriebetriebene Geräte im menschlichen Körper – Geräte wie ein Herzschrittmacher. Die neuesten Schrittmacherbatterien können bis zu 10 Jahre halten, aber wenn die Batterie ersetzt werden muss, ist eine Operation erforderlich. Die Humavox-Technologie ermöglicht es, Schrittmacher-Batterien drahtlos und extern zu laden. In der Tat stammt der Name Humavox von diesem ursprünglichen Konzept für das Unternehmen: eine Kombination der lateinischen Wörter für “Mensch” und “Elektrizität”. (humavox, israel21c)EL

Alle Beiträge zur Kategorie: Medizin, Wissenschaft und Technologie

Medizin, Wissenschaft und Technologie

Fettleibigkeit behandeln, ohne unter das Messer zu gehen

Das Endozip von Nitinotes ist ein automatisiertes Nähsystem, das durch Endoskopie - durch den Mund statt durch das Messer - ...
Weiterlesen …

Heilung von aggressivem Hirntumor

Die Neurowissenschaftler Dr. Efrat Shavit-Stein und Professor Yoav Chapman vom Joseph Sagol Neuroscience Center des Sheba Medical Center in Ramat ...
Weiterlesen …

Wie Wärme und Salz zu Multipler Sklerose beitragen

Forscher aus dem Labor von Prof. Roy Beck-Barkai an der School of Physics der Tel Aviv University untersuchen zusammen mit ...
Weiterlesen …

RNAEditing für den Kampf gegen Viren

Viren sind oft in der Lage, unser Immunsystem zu „überreden“, wodurch sie unerkannt passieren und Schaden anrichten können. Aber eine ...
Weiterlesen …

50 Jahre nach der Mondlandung: Infomassen für den Erdtrabanten

Die israelische Organisation SpaceIL will Anfang 2019 mit einer kleinen Raumsonde starten und etwa zwei Monate später auf dem Mond ...
Weiterlesen …
Unbemannter APC-Turm erfolgreich getestet

Unbemannter APC-Turm erfolgreich getestet

Das israelische Verteidigungsministerium hat die erste Phase einer Reihe von Feldversuchen abgeschlossen. Der Turm verfügt über Schussfähigkeiten mit einer 30-mm-Artilleriekanone ...
Weiterlesen …

Parken auf dem Dach

In Tel Aviv - und nicht nur dort - wird es immer schwieriger, einen Parkplatz für das Auto zu finden ...
Weiterlesen …
Orcam startet mit neuer Kamera

Orcam startet mit neuer Kamera

Das israelische Startup-Unternehmen Orcam hat eine neue tragbare Kamera auf Basis künstlicher Intelligenz (KI) eingeführt. Das Unternehmen mit Sitz im ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Israeli-Innovation

No feed items found.Anzeige

Health & Science

No feed items found.Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen