Israel Indien: Aerospace arbeitet mit Tech Mahindra an Cybersicherheit

Die israelische Luft- und Raumfahrtindustrie ELTA Systems und Indiens IT-Riese Tech Mahindra wollen gemeinsam die israelischen Cybersecurity-Technologien und die digitale Expertise von Tech Mahindra kombinieren, um Regierungs- und Unternehmenskunden in Indien und weltweit Cyber-Lösungen und -Dienstleistungen bereitzustellen. Die Partnerschaft wird darüber hinaus Beratungs-, Schulungs- und Managed-Security-Dienste auf der Grundlage nationaler Methoden und Verfahren anbieten und neue zukunftsfähige Technologien entwickeln, die den sich wandelnden Herausforderungen der Cyber-Domäne gerecht werden. (globes) EL

Alle Beiträge zur Kategorie: Wirtschaft

Wirtschaft

35.200 Millionäre leben in Tel Aviv

35.200 Millionäre leben in Tel Aviv

Tel Aviv findet sich auf Platz 6 einer Liste der Städte mit den meisten Millionären pro Quadratkilometer. Das geht aus ...
Weiterlesen …
Yandex startet Ride-Hailing Dienst in Israel

Yandex startet Ride-Hailing Dienst in Israel

Der russische Internetkonzern Yandex N.V. hat mitgeteilt, in Israel einen eigenen Mitfahrdienst aufzubauen und die internationale Expansion zu forcieren. Die ...
Weiterlesen …
Das Erfolgsrezept von Sodastream

Das Erfolgsrezept von Sodastream

Der neunundzwanzigjährige Khadir Yousef steht um drei Uhr morgens auf, um von Ramallah im Westjordanland zur SodaStream-Fabrik im Industriepark von ...
Weiterlesen …
Israel: “das Mekka der Anti-Betrugs-Technologie”

Israel: “das Mekka der Anti-Betrugs-Technologie”

Die zunehmende Digitalisierung des globalen Handels und Bankwesens weltweit - mit der Ausweitung des grenzüberschreitenden E-Commerce und der Einführung des ...
Weiterlesen …
Amir Yaron – neuer Chef für Israels Zentralbank

Amir Yaron – neuer Chef für Israels Zentralbank

Das israelische Kabinett hat Amir Yaron, 54, einen Finanzprofessor der bekannten Wharton School of Business der University of Pennsylvania, zum ...
Weiterlesen …

Ukraine und Israel werden bis Ende 2018 Handelsabkommen unterzeichnen

Israel wird das 46. Land mit einer Freihandelszone für ukrainische Waren sein, so Stepan Kubiw, erster Vize-Premierminister der Ukraine. Die ...
Weiterlesen …

Thüringer Unternehmen suchen aktiv Kontakt zu Israel

Die Jenaer Unternehmen dominieren, wenn am Sonntag eine 30-köpfige Delegation aus Thüringen den Flieger nach Israel besteigt. Sie hoffe darauf, ...
Weiterlesen …

Moderne Technologien aus Israel für Afrika

Libyens Diktator Muammar al-Gaddafi war die mächtigste anti-israelische Stimme in der Afrikanischen Union. Seit seinem Tod schwindet auf dem Kontinent ...
Weiterlesen …
Anzeige:
Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen