Israel Indien: Aerospace arbeitet mit Tech Mahindra an Cybersicherheit

Die israelische Luft- und Raumfahrtindustrie ELTA Systems und Indiens IT-Riese Tech Mahindra wollen gemeinsam die israelischen Cybersecurity-Technologien und die digitale Expertise von Tech Mahindra kombinieren, um Regierungs- und Unternehmenskunden in Indien und weltweit Cyber-Lösungen und -Dienstleistungen bereitzustellen. Die Partnerschaft wird darüber hinaus Beratungs-, Schulungs- und Managed-Security-Dienste auf der Grundlage nationaler Methoden und Verfahren anbieten und neue zukunftsfähige Technologien entwickeln, die den sich wandelnden Herausforderungen der Cyber-Domäne gerecht werden. (globes) EL

Alle Beiträge zur Kategorie: Wirtschaft

Wirtschaft

Briten vereinbaren 52-Millionen-Vertrag mit Elbit

Das britische Verteidigungsministerium hat einem Vertrag über den Kauf der MORPHEUS-Battlefield-Management-Anwendung von Elbit Systems UK, einer Tochtergesellschaft des israelischen Verteidigungsriesen, zugestimmt ...
Weiterlesen …

Internationale Unternehmen akquirieren sechs israelische Firmen

Der Headliner war die Übernahme von Mazor Robotics durch Medtronic. Das Unternehmen mit Sitz in Caesarea, das 2001 als Spin-off ...
Weiterlesen …

Big Data Unternehmen Glassbox sammelt USD 25 Mio.

Die Softwarefirma Glassbox aus Petah Tikva gab den Abschluss einer Finanzierungsrunde über USD 25 Mio. bekannt, die von Updata Partners ...
Weiterlesen …

Noble Energy verkauft Tamar-Petroleum-Beteiligung für NIS 600 Mio.

Noble Energy Inc. hat seine gesamte 43,5%-Beteiligung an Tamar Petroleum für rund NIS 600 bei NIS 15,50 pro Aktie verkauft ...
Weiterlesen …

Mobilicom springt auf Airbus-Deal

Der europäische Flugzeughersteller Airbus hat die Lösung des israelischen Kommunikations-Unternehmens Mobilicom für die Installation auf seiner kommerziellen Drohnen-Plattform ausgewählt. Der ...
Weiterlesen …

Israel Indien: Aerospace arbeitet mit Tech Mahindra an Cybersicherheit

Die israelische Luft- und Raumfahrtindustrie ELTA Systems und Indiens IT-Riese Tech Mahindra wollen gemeinsam die israelischen Cybersecurity-Technologien und die digitale ...
Weiterlesen …

Ehud Barak setzt auf Hasch

Der ehemalige israelische Premierminister Ehud Barak wurde zum Vorsitzenden der Cannabis-Firma Intercure ernannt. Der Job sei für 40 Stunden Arbeit ...
Weiterlesen …

Hardcore Hardware aus dem Heiligen Land

Eine Menge Software weltweit läuft dank der Chips, die in Israel entwickelt wurden, schreibt Adam Fisher von Bessemer Venture Partners ...
Weiterlesen …
Anzeige:
Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen