Lichter aus aller Welt

Obwohl hier keine echten Kerzen brennen, verströmt die Ausstellung der Chanukkiot aus aller Welt im Jerusalemer Israel-Museum die feierliche Atmosphäre des Lichterfestes. Chanukka ist da. Die Leuchter zeigen sich den Besuchern auf Hochglanz poliert. Mit ihren unterschiedlichen Gestaltungen spiegeln sie die Geschichten der jüdischen Gemeinden wider, aus denen sie stammen: Jemen mit seinen aus Stein gemeißelten Lampen, in Deutschland aus solidem Silber gegossen oder Italien mit den Kandelabern, die an römische Wasserfontänen denken lassen. In der talmudischen Epoche habe es hauptsächlich separate Kännchen aus Ton gegeben, erläutert Rachel Zarfati, die leitende Kuratorin der Ausstellung, und zeigt ein Original aus dem ersten Jahrhundert. Das Israel-Museum beherbergt eine umfangreiche Kollektion von Chanukkaleuchtern aus der ganzen Welt – mehr als 1.000 Stück, berichtet Zarfati voller Stolz. Die meisten sind Spenden. “Dabei ist es nicht einmal die Zahl, die die Sammlung so wertvoll macht, sondern die unglaubliche Vielfalt.” Zarfati ist sicher, dass das Museum Chanukkiot aus allen Ländern, in denen es jüdische Gemeinden gibt oder gab, sein Eigen nennt. (JA) KR

Alle Beiträge zur Kategorie: Tourismus

Tourismus

EL AL will Direktflüge nach Tokio anbieten

EL AL will Direktflüge nach Tokio anbieten

Die Reisezeit ab Tel Aviv soll auf 11 Stunden verkürzt werden, 12,5 Stunden dauert die Rückreise. EL AL, Israels nationale ...
Weiterlesen …

Haustier-Terminal am Ben Gurion Flughafen

Etwa 8.000 Menschen fliegen jährlich mit Haustier ab Tel Aviv. Für diese soll im nächsten Jahr ein 2.200 qm großes ...
Weiterlesen …
Arabesque Akko

Arabesque Akko

Vom 11. bis 15. Juni findet in der Kreuzritterfestung von Akko das internationale Festival der andalusisch-arabischen Musik statt. Der künstlerische ...
Weiterlesen …
Auf kulinarischer Entdeckungstour durch Tel Aviv

Auf kulinarischer Entdeckungstour durch Tel Aviv

Ob vegan, koscher oder einfach nur lecker: Mit gerade mal 27 Jahren ist Raz Rahav einer der gefeiertsten Chefköche der ...
Weiterlesen …
Tel Aviv Gay Pride 2019

Tel Aviv Gay Pride 2019

Vom 9. bis 14. Juni steigt in Tel Aviv die Party des Jahres mit super Stimmung, leuchtenden Farben, einer einzigartigen ...
Weiterlesen …
Automatisch gespeicherter Entwurf

(kein Titel)

Vierzehn Kilometer Sandstrand und ein Nachtleben mit einem Beat, der weit über das Mittelmeer hinausweht: Tel Aviv-Jaffa. Mitten in der ...
Weiterlesen …
Ben-Gurion-Flughafen wird erweitert

Ben-Gurion-Flughafen wird erweitert

Das Verkehrsministerium genehmigte einen Ausbauplan für den Ben-Gurion-Flughafen. Im Mittelpunkt der Arbeiten steht das Terminal 3, das wichtigste Passagierterminal. Da ...
Weiterlesen …
Hotelboom in Israel

Hotelboom in Israel

Israel baut sein Ferienangebot mit zahlreichen Hotels weiter aus. Nach dem zweiten Tourismusrekordjahr in Folge ist der Infrastrukturausbau ein weiterer ...
Weiterlesen …
Anzeige:
Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen