Naomi Bubis über Tel Aviv

Die bekannte deutsche Journalistin Naomi Bubis lebt seit 1997 in Tel Aviv und ist in die Stadt verliebt. Was ist für sie das Besondere an Tel Aviv? “Die Menschen würde ich sagen. Das Lebensgefühl. Es wird nicht so viel geplant, viel mehr im Moment gelebt, was sicherlich auch mit der ellenlangen Terrorgeschichte zu tun hat. Wir sind es einfach gewohnt. Die Spontanität gefällt mir, die Herzlichkeit. Ich liebe es, unheimlich schnell mit Leuten in Kontakt zu kommen. Tel Avivis sind sehr kommunikativ und offen, das gefällt mir total. Sehr südländisch. Um Tel Aviv zu verstehen muss man hier essen. Essen spielt eine große Rolle hier. Israel ist ein sehr emotionales Land, das liegt mir, weil ich sehr nach meinem Herzen lebe und nicht so nach meinem Kopf, deswegen fühle ich mich hier wohl. Das Leben findet eher draußen statt. Kinder haben eine unheimliche Freiheit hier aufzuwachsen, sind viel an der frischen Luft. Außerdem fühlt man sich in Tel Aviv auch nie allein. Man findet flink Anschluss. Tel Aviv umarmt einen.” Sie liefert zudem viele einschlägige Tips zum Essen, Yoga und gutem Lebensgefühl. (kaerlighed) TS

Alle Beiträge zur Kategorie: Tourismus

Tourismus

Fast die Hälfte der Israelis einmal im Jahr im Ausland

Das Ausmaß des israelischen Wirtschaftsbooms lässt sich auch an der Reiselust ablesen. 2017 haben 3,8 Mio. Israelis, fast die Hälfte ...
Weiterlesen …

Zum Lachen und zur Abkühlung ins Museum

"Überwiegend sonnig, mit 31° C" meldet der Wetterbericht. Zurzeit ist der Strand in Tel Aviv abends am angenehmsten. Tagsüber kann ...
Weiterlesen …

“Glamping” unter Sternen

Wie wäre es, wenn Sie mit dem Helikopter in den größten natürlichen Krater Israels fliegen, wo bei einem von Gourmetköchinnen ...
Weiterlesen …

Touristenaustausch Israel-Indonesien

Der Sprecher des Außenministeriums, Emmanuel Nahshon, twitterte, dass nach "stillen" Kontakten zwischen den Ländern über internationale Kanäle "Visa-Beschränkungen für den ...
Weiterlesen …

Chinesische Touristen wollen heimisch essen

Anstelle von Hummus bringt gebratenen Reis - das sagen chinesische Israel-Touristen. Das Tourismusministerium lud vier chinesische Meisterköche ein, den israelischen ...
Weiterlesen …

EL AL Israel Airlines bietet Business Class Special an

In der Business Class nach Tel Aviv: Für Fluggäste, die gern einen ganz besonderen Komfort erleben möchten, bietet EL AL ...
Weiterlesen …

Arbeiten und Urlaub machen in Israel

Die Sommerferien stehen vor der Tür und damit auch die Reisezeit. Wie wäre es einmal mit einem längeren Aufenthalt in ...
Weiterlesen …

Neues Naturmuseum in Tel Aviv

An der Universität von Tel Aviv soll nach langer Wartezeit jetzt im Juli das neue nationale Museum für Naturgeschichte eröffnen ...
Weiterlesen …
Anzeige:

Israel-Trail und Israelabenteuer

Anzeige:

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen